Starkes Schwitzen im Schlaf beim Kleinkind. Was kann die Ursache sein?

7 Antworten

Meine Tochter ist drei Jahre alt. Sie leidet auch an extremen Schwitzen. Sei es beim Mittagsschlaf oder der nächtliche Schlaf, sie schwitzt unnormal. Der Kissenbezug ist jedes Mal klitsch nass. Egal ob sie bei mir, bei meiner Mama oder bei der Tante schläft. Sie ist definitiv nicht zu dick angezogen. Vorallem, ich decke mich mit einer Winterdecke, sie decke ich nur mit einer Sommerdecke und dennoch schwizt sie. Ich verstehe das nicht. Sie trinkt aber absolut normal. Also keine 3 Liter. Höchstwahrscheinlich 1 Liter pro Tag. Ich hatte mal einen Arzt gefragt, ob es normal ist, wenn Kinder soviel schwitzen. Der sagte nur, nun ja, gesunde Menschen schwitzen. Diese Aussage ist aber für mich nicht ausreichend. Ich mache mir auch richtige Sorgen. Wahrscheinlich muss auch mal einen anderen Arzt aufsuchen.

Meine Tochter ist auch 2 Jahre und trinkt über den Tag verteilt bis zu 3-4 liter. Sie ist auch jeden Morgen total nass...und auch sonst schwitzt Sie sehr viel. Diabetes hat Sie zu 100% nicht, bei ihr liegt das an einem Herzfehler..

Vielleicht ist er zu warm angezogen. Im Sommer reicht oft nur ein T-Shirt und eine kurze Hose. Manche Kinder trinken einfach sehr viel, vielleicht gehört Dein Sohnemann auch zu diesen. Wenn es dich beruhigt, brauchst ja nur zum Hausarzt gehen und er soll einen Morgenzucker vom Blut messen oder du läßt den Harn kontrollieren - ist einfach und schmerzfrei.

was kann ich gegen trockene, brennende und rote lippenränder tun?

hey ..ich wollt fragen was ich tun kann ...gestern nachmittag hab ich auf einmal so rote lippenränder an der oberlippe bekommen und es hat fürchterlich gebrannt heute sind die lippenränder total trocken und spröde

was kann ich tun damit es schnell wieder weg geht ?

und was kann man vorsorglich tun damit man keine solche lippenränder bekommt ?

dankee <3

...zur Frage

Metallaufkleber von iPhone entfernen?

Ich habe zu Weihnachten eine Magnethalterung für mein iPhone bekommen. Ich habe das Metallplätchen auf die Rückseite meines iPhones geklebt. Dieses lässt sich nun nichtmetrisch abmachen. Ich muss es unbedingt entfernen und habe alles probiert, erhitzen mit Föhn, Wasser, Nagellackentferner. Nichts hilft, nichtmal ein bisschen verändert sich! Kann mir jemand Tipps geben? Brauche dringend Hilfe! LG Gucki

...zur Frage

Woher kommen plötzlich ausgebleichte Stellen auf farbigen T-Shirts?

Hallo, ich habe diesen Sommer jetzt schon bei 2 (neuen) T-Shirts (blau und lila) feststellen müssen, dass sich unter den Armen helle Flecken bilden. Die sehen allerdings immer aus wie ausgeblichen( hell lila). Auch am Boch sind streifen, wo ich evtl. mit meinen Achseln beim anziehen dran gekommen bin. Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass das vom Schweiß kommen soll. Benutze auch seit Ewigkeiten das gleiche Deo (Nivea Fresh Natural).

Was mich Eigentlich interessiert, was kann ich gegen die Flecken machen? und wie kann ich die Flecken vermeiden? (Ich meine nicht dir gelben Flecken auf weißen T-Shirts)

...zur Frage

Kann die Schilddrüse trotz normaler Werte erkrankt sein?

Ich leide schon seit langem unter einer Symptomatik, für die keine körperliche Ursache gefunden werden kann. Da meine Beschwerden denen einer Schilddrüsenerkrankung sehr ähnlich sind, hatte ich den Verdacht, an einer Unterfunktion zu leiden. In meiner Familie gibt es zwei Fälle von Schilddrüsenerkrankungen und es hätte mich absolut nicht gewundert, wenn ich auch davon betroffen wäre. Aber so ist es nicht - die Blutwerte sind vollkommen in Ordnung und es liegt weder eine Unter- noch Überfunktion oder Autoimmunerkrankung vor. Alle restlichen Organe konnten nach zahlreichen Untersuchungen ebenfalls als gesund deklariert werden und das einzige, was ich jetzt noch höre, ist: Psyche. Alles psychosomatisch, da hilft nur Therapie. Aber ich spüre gar nicht, dass es mir psychisch viel schlechter geht als noch vor einem Jahr und wie aus heiterem Himmel bekomme ich plötzlich körperliche Beschwerden, für die es keine Erklärung gibt? Merkwürdig, zumal meine Symptome phasenweise viel zu stark sind, um psychisch bedingt zu sein. Ich habe: chronische Übelkeit, Bauchschmerzen, Haarausfall, Schweißausbrüche, Muskelzucken (Finger, Augenlid), Hitzewallungen, Brechreiz, Appetitlosigkeit, Zittern, Heißhunger, Niesen, Flush im Gesicht, Menstruationsbeschwerden, Blähungen, laufende Nase, Husten, Herzstolpern, Unwohlsein. Mit der Zeit sind dann tatsächlich auch psychische Neuheiten aufgetaucht; wie zum Beispiel Schlaf- und Konzentrationsstörungen, Wortfindungsprobleme, verstärkte Zwangsgedanken und -handlungen; Angstzustände, vermehrt Panikattacken, innere Unruhe, Nervosität, Entscheidungsunfähigkeit, Grübelzwang, Gleichgültigkeit, Freudlosigkeit, innere Leere und das Gefühl von Hoffnungslosigkeit im Hinblick auf alles, was noch kommen könnte. Meine einzigen Diagnosen sind Angst- und Zwangsstörung, Hypochondrie und Depressionen. Nichts Körperliches. Nur die Psyche. Aber das kann doch nicht sein? Wer weiß, vielleicht ist die Schilddrüse doch krank und man sieht's einfach nicht? Vielleicht ist da doch irgendwas, was einfach niemand findet? Oder ist wirklich einzig und allein die Psyche für diese Sche'ße verantwortlich? Hat irgendjemand von euch vielleicht eine Idee oder ist selbst betroffen? Hat jemand Erfahrung mit sowas?

...zur Frage

Filzstift von der Haut entfernen beim Kleinkind?

Wie bekomme ich am schonensten und schnellsten den Filzstift von der Haut meiner Tochter ab ??? Sonst benutze ich immer Feuchttücher, wenn sie sich mit Kugelschreiber bemalt.

...zur Frage

PKM Spülmaschine E2 Fehlermeldung?

Hallo, ich habe eben meinen Geschirrspüler angeschaltet und er fing an zu pumpen. Das Wasser ging hörbar in den Abfluss und dann kam ein Geräusch, wie  wenn jemand auf AUS drückt, die pumpe stoppt und das Programm beendet. Nach einer kurzen Zeit wird mir der Fehler E2 angezeigt mit 10 Pieptönen. Die Spülmaschine ist gerademal 1 Jahr alt ! -.-Kennt jemand die Ursache? Die Lösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?