Starkes Nasenbluten im Sommer!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um es zu stoppen lege dir einen nassen Lappen in den Nacken. Das Wasser sollte kalt sein. Und vermeide dann großartige Bewegungen. Hinlegen nützt garnichts, da nur noch mehr Blut in den Kopf kommt.

Die Ursache ist große Menge direkter Sonneneinstrahlung oder viel große Hitze. Stress kann auch Nasenbluten verursachen. Bei " ruppiger" Arbeit können generell empfindliche Menschen Nasenbluten bekommen. Die Haut in der Nase ist sehr dünn und kann daher leicht aufplatzen. Und wenn man eine Schürfwunde hatte kann Blutgerunsel im Blut gerade in der Nase für eine Blutung sorgen, da auch die Gefäße in der Nase sehr empfindlich sind.

geh mal zum arzt. das kann ein zeichen für bluthochdruck sein.

Das ist ein Fall für einen Arzt.

Unzwar dringend!!!

Bei soetwas keine Internet-Heilpraktiker wie sie in vielen Foren rumlaufen aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?