Starkes Brennen im Unterleib. :'(

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest umgehend zum Frauen Arzt, eine Pilzinfektion kann man sich auch bei andere Gelegenkeilt als GV holen. Wenn es Pilz sein sollte Achtung sehr ansteckend. Der Pilz hat viele Gesichter, auch das brennen und der Juckreiz müssen vom Arzt geklärt werden. Schaue nach Notdienst für Frauenarzt, Krankenhaus ist allerdings besser die haben ein Labor zu Verfügung.

Danke für den Stern, ich hoffe es ghet dir schon besser.

0

Könnte eine Pilzinfektion sein oder sowas, geh auf jeden fall so schnell wie möglich zu einem/r Urologen/in bzw zu deiner Hausärztin/arzt (die/der würde dich falls nötig dahin überweisen)

Das klingt aber sehr stark nach Pilz, der geht nicht von selbst weg, da musst zum Arzt.

Starkes brennen nach knie kolision?

Im sport unterricht prallte ich volle kanne mit meinem knie (innenseite),gegen das knie eines anderen.danach hatte ich ein kaum auszuhaltendes starkes brennen verspürt,es ist sehr dick angeschwollen gewesen.
Was war dieses brennen?
Danke im Voraus

...zur Frage

Aufgekratzte Stellen im Intimbereich?

Hallo,
Ich habe einen ständigen Juckreiz im Intimbereich, habe dort auch gekratzt weshalb ich jetzt offene Stellen zwischen den Schamlippen habe. Die tun natürlich weh und brennen tut es auch. Kann mir vielleicht einer sagen ob ich etwas gegen die Schmerzen, den Juckreiz oder das Brennen tun kann?

...zur Frage

Starkes Brennen im Intimbereich?

Ich(weiblich) habe seit 2 Tagen ein brennen im Intimbereich. Die haut ist außerdem sehr „wabbelig“ und auch gereizt. Wenn ich abwische brennt es sehe doll aber wenn ich im Bett liege spüre ich es kaum.
Was kann das sein? Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

übungen ohne geräte für den unteren rücken?

da ich sehr starke beschwerden habe. ein durchgehendes brennen und starkes brennen bei bestimmten bewegungen.

...zur Frage

Keine Periode, starkes brennen an der scheide und Erkältung?

Ich bin 15 Jahre alt, habe meine Periode schon seit ca 2 Jahren, bekomme sie aber seit 3 Monaten nicht mehr...Ich hatte vor ein paar Wochen schon sehr starkes brennen an der Scheide, ständiger Harndrang usw. Nach ein paar Tagen war es dann aber auch vorbei. Jetzt aber bin ich seit ein paar Tagen erkältet und habe wieder sehr starkes brennen, Harndrang und Schmerzen, wenn ich auf Toilette gehe. Meine Periode habe ich immernoch nicht bekommen. Was kann das sein und was soll ich tun, weil zum Frauenarzt traue ich mich nicht....

...zur Frage

Starkes jucken und brennen im Po. Welcher Arzt ist zuständig?

Ich habe im analen Bereich seit einer Woche einen starkes Jucken und Brennen. Was könnte das sein? Und welchen Arzt sollte ich aufsuchen? Den Urologen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?