Starkes Auto für wenig Geld?

14 Antworten

Vorab:

Wenn du 120 PS gefahren bist, wird es ein 250-300 PS Fahrzeug ebenso tun. Je nach Gewicht und Größe auch weniger. Die doppelte Leistung wird dich die nächste Zeit schon beeindrucken, da brauchst du keine 450 PS.

Außerdem würde ich die Finger vom S6 lassen. Das ist wie mit einer alten S-Klasse. Für unter 10 bekommst du viel, aber es kann jederzeit was Großes kommen und schnell mal 4 stellige Beträge kosten.

Für 12000€ wird der Wagen vermutlich auch nicht allzu gut da stehen. Ein max. 12 (?) Jahre alter V10, der einigermaßen gut gepflegt wurde, viel fixen Unterhalt und Reparaturen verlangt hat, wird nicht „verschenkt“.

Selbst wenn du dir was solides in der Leistungsklasse kaufst und es zu so einem Preis schießt, kann immer was kommen.

Schau doch mal bei BMW. Einen E60 oder E90 bekommst du mit 6 Zylinder (Otto) Motor und eventuell M-Paket in brauchbaren Zustand.

258-272 PS werden dir ausreichend, da bin ich mir sicher.

Für 12k?

Keinen deutschen! Vor allem keinen VW/Audi/Seat oder Skoda wenn es sportlich sein soll!

Des weiteren solltest du erstmal 1-2 Sicherheitstrainings machen, bevor du dir ein Auto mit der doppelten bis fast 4fachen Leistung zulegst, ansonsten landest du schnell am nächsten Baum oder im nächsten Graben!

Autos für 12k die mir gefallen würden:

FWD:

Honda Civic Type R

RWD:

Honda S2000

Nissan 350Z

Mazda RX-8 (ab 2010 als Import)

AWD:

Subaru Impreza WRX und WRX STI

Und noch was ein Auto mit 120-180 PS kann schon eine Rakete sein! Der neue Mazda MX-5 ist da so ein Beispiel extrem leicht, super Gewichtsverteilung, drehfreudiger Motor.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hallo :) also erstmal wenn du soviel Power für das "kleine" Geld möchtest, musst du echt Abstriche machen. Zumal man in dieser Preisklasse selten Autos findet die an den 400 PS kratzen.

Leg noch ein paar Scheine drauf und dann empfehle ich dir den Honda Civic Type R. Mein absoluter Traumwagen mit 320 PS :D

Naja... weiter im Text.

Was hälst du von einem Passat CC? Oder einem Mercedes Benz CL 500 Coupe? Mir würde noch ein Opel Insignia Sports Tourer mit einem V6 Motor einfallen. Oder ein Camaro? Die gibt es teilweise auch schon in der Preisklasse. Und welchen ich noch ganz geil finde, ich glaube der gefällt dir auch wäre ein Crysler 300C

Woher ich das weiß:Hobby

Danke für die Liste :) Ich mach mich morgen mal dran und seh mir alle Wägen an. Schönen Abend noch

0
@ShaddowKnightX

Kleine Empfehlung... guck dir wirklich den Crysler an. Ist auch mein Favorit. Ich wünsch auch noch einen schönen Abend:)

0

Der Type R hat doch niemals so viel PS, der hat maximal 200.

0
@kystoday

Neuauflage? Mittlerweile schon die 2. Generation nach dem mit den 201 PS 😅

1
@RefaUlm

Ich hatte an den 1.6er ek9 gedacht 😂

Aber natürlich auch ein geiles Auto.

2

Alte S-Klasse oder 7er... eventuell noch Lexus LS... aber Folgekosten sind dir ein Begriff?

450PS in der Preisklasse kannst du dir knicken. Das ist sowieso richtig viel Leistung, ich glaube nicht, dass du wirklich eine Vorstellung davon hast. Bin schon alles mögliche von Twingo bis 911 gefahren und schon deutlich weniger Leistung kann viel Spaß machen... vor allem abseits der Autobahn.

Zb eine Elise oder ein Miata, beides Fahrspaß pur, genauso wie ein Subaru BRZ/Toyota GT86, Honda S2000 oder gar ein Mazda RX-8, an letzterem bin ich gerade dran, der Klang von so einem Kreiskolbenmotor ist einfach geil 😳😱😍

1

Was macht man mit >250PS in einem PKW? Mir fällt keine sinnvolle Verwendung ein, die nicht etwas mit Rasen, Heizen, Posen zu tun hat.

Das sind genau die Leute, denen ich auf der Straße möglichst nicht begegnen möchte.

Danke für die Antwort.

Ich glaube es ist so mehr eine Sache des "habens" und nicht des "brauchens".

Oder warum würden Sie sich für 1000€ einen neuen Fernseher kaufen, wos doch der 20€ Fernseher vom Wertstoffhof auch tut?

Sportschützen führen auch Waffen und lagern diese zu hause. Bringen die deswegen gleich menschen um?

Aber danke für die hilfreiche Antwort.

3
@ShaddowKnightX

Ich überlege mir schon recht genau, welchen Nutzwert ein Gegenstand für mich hat. Den 1000€-Fernseher würde ich mir kaufen, wenn er ein entsprechen besseres Bild hätte oder Funktionen, die ich gerne hätte. Ansonsten würde ich tatsächlich auch den 20€-Fernseher nehmen (Fernseher ist jetzt nicht das beste Beispiel für mich, ich habe keinen...) Beim Auto steht für mich der Nutzwert (leise im Innenraum, angenehme Sitze, gute RUndumsicht, ausreichend Kofferraum) im Vordergrund. Die Leistung steht bei mir tatsächlich ganz weit hinten, da alle derzeit erhältlichen Autos aus meiner Sicht völlig ausreichend Leistung haben.

Aber ich verstehe schon, dass manche Dinge locken. Bei mir liegt das vielleicht auf einem anderen Gebiet. Eine Geige von einem der alten Meister könnte mich schon begeistern, auch wenn man auf einer günstigeren Geige auch spielen kann...

0
Was macht man mit >250PS in einem PKW?

Wenn die Möhre 2 t wiegt, macht das schon Sinn. Mit Rasen hat dass erst ein mal nichts zu tun, dass bekommt man auch - so man will - mit deutlich weniger PS hin.

1

Was möchtest Du wissen?