Starkes anhaltendes Husten nach Shisha?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Shisha Tabak hat mehr Feuchtigkeit als normaler Tabak. Damit werden
noch mehr Schadstoffe gebunden, vor allem die Krebs erregenden
Teerstoffe, und werden besser und schneller in die Lunge transportiert
und dort abgelagert. Die Chance Zungen-, Lippen-, Kehlkopf- oder
Lungenkrebs zu bekommen sind beim Shisha rauchen deshalb besonders groß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXNBXX
15.07.2016, 23:07

naja es dauert zwar aber trd ist es nicht gesund aber ich mach es trotzdem weiterhin :D

0

Rauch einfach keine Shisha mehr.... Und schon kann sowas nicht mehr passieren. .. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?