Starker,schleimiger Husten seit 3 Wochen Hilfe

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zwiebeln in wenig Wasser kleingewürfelt kochen, eine Prise Ingwer und etwas Honig dazu. Den Saft durchsieben und über den Tag trinken. Man kann auch Zwiebelwürfe kochen und in einem Strumpf um den Hals legen (heiß!) Dicken Schal drum. Ist ein altesHausmittel. Du mußt viel Hustenbonbons (Apotheke Isla Moos kutschen damit die Schleimhäute immer geschmeidig bleiben. Wünsche dir gute Besserung

hast Du die Medikamente regelmäßig genommen? Hast der Auswurf eine Farbe? Hast Du Antibiotikum bekommen? Welchen Arzt konsultiertest Du? Hals-Nasen-Ohrenarzt oder den praktischen Arzt? Welche Diagnose wurde gestellt? Suche am besten einen anderen Arzt auf, damit der eine Diagnose stellt. Denn ein Husten kann ganz schnell chronisch werden, wenn er nicht richtig behandelt wird. Vielleicht ist auch ein Lungenfacharzt aufzusuchen. Nach so langer (hustender) Zeit würde ich schnell reagieren. ---Vielleicht kommt der Husten durch eine Allergie, die NEU aufgetreten ist. Vielleicht mal einen Allergietest durchführen lassen. Gute Besserung!

sry. vergass zu erwähnen das ist ein lungenartzt allergietest negativ

0

Oje! So ein Husten macht einen voll fertig! Kenne ich. So wie du deinen Husten beschreibst würde ich sagen dass du ÜBEL erkältet bist bzw. schon Bronchitis hast!!! Auf jeden Fall wenn der aufgehustete Schleim gelb ist!! Immer wenn ich meine Bronchitis hab versuche ich im Bett zu bleiben und schmiere mir dick Vick Vaporub auf den Brustkorb. Das beruhigt die Bronchien und hilft zum Durchathmen wenn man noch Schnupfen hat dazu. ABER du solltest den Husten nicht unterdrücken. Der Schleim ist ja hochinfektiös und so lange er im Körper/Hals/Bronchien/Nase ist kann er immer weiter die noch gesunden Zellen infizieren und du wirst deine Erkältung/Husten ewig nicht los! Nimm dir morgends eine Viertelstunde Zeit zum systematischen Abhusten (und Ausschneuzen). Den Schleim unbedingt ausspucken in Taschentücher. Nicht schlucken!! Damit kriegst du den Husten in Griff. Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?