Starker Sonnenbrand-Was tun?NOTFALL!

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wegbekommen in so kurzer Zeit geht leider nicht. Was aber hilft den Schmerz weg zu bekommen, zu kühlen und die Haut zu befeuchten (damit sie sich nicht schält), das ist eine Quark-Honig-Maske.

Der Quark kühlt, befeuchtet und hält die Haut geschmeidig. Der Honig wirkt antiseptisch.

Rezept: 5 Esslöffel Quark und 1 Teelöffel Honig verrühren und auftragen. Ggf mit einem Leintuch abdecken.

Hat mir bei einem Starken Sonnenbrand jedenfalls schon sehr geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach eine Body Lotion In den Külschrank oder Tiefkühltruhe legen und warten! (darf nicht einfrieren!) und so nach 5-10 min sollte es gut sein und dann halt ein schmieren das kühlt und verhindert dass es keine Blasen gibt! Hoffe es Hilft Dir!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen fall Quark oder Joghurt das wid immer wieder betont, dass sich durch die bakterienkulturen in milchprodukten die Haut weiter entzünden kann.

Aloe Vera ist wirklich das beste mittel!!! (gibt's in Drogerien als Gel) Aber du musst es schon oft auftragen - also mehrmals täglich. Du kannst es so oft auftragen, wie du willst, denn es schadet der Haut nicht! Gute Besserung!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fruchtzwergiiii
07.07.2014, 08:49

Danke;) Das wusste ich gar nicht....:)und schon wieder was neues dazu gelernt;)

0

Mit kaltem Quark einreiben oder ein Kühlpäck drauflegen, dann wird das schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fruchtzwergiiii
26.06.2014, 18:14

Danke:)

werde es gleich ausprobieren!;))

0

dass wirst Du jetzt aussitzen müssen, in jedem Fall kühlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark hilft immer^^

Melkfett mit Ringelblume

fenistil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?