Starker sonnenbrand was hilft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Oweh, das klingt schlimm.

Und auch wenn das jetzt eklig klingt: Quark hilft. Quark (im Notfall tut es auch Joghurt) auf die gerötete, heisse Haut streichen. Das kühlt und hilft die Verbrennung zu lindern. Er wird irgendwann trocken und bröckelt von alleine ab. Diese Quarktherapie kannst du so oft wie du willst wiederholen.

Auf keinen Fall vergessen einzucremen! Kein kaltes Wasser auf die verbrannte Haut! Das wird deiner Haut nur schaden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einalem1408
16.08.2016, 19:15

Danke werde ich sofort machen

1

Panthenol Creme oder von Fenistil eine Creme. Du könntest auch Quark drauf klatschen das Kühlt, oder ein feuchtes T-Shirt anziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kalte Dusche Bad, dann mit Aftersun oder Feuchtigkeitscreme einreiben. Dazu ein leichtes Schmerzmittel mit Entzündungshemer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quark - einfach damit eincremen (sieht nur suboptimal aus, aber es hilft).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Panthenol

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?