starker schnupfen, was tun? (kein Nasenspray) :D

10 Antworten

Auf zu heftiges Schneuzen verzichten, weil dadurch der Infekt nur von der Nasenschleimhaut in die Nebenhöhlen verschleppt wird

Etwas japanisches Heilpflanzenöl unter den Naseneingang auftragen, dieses wird dann mit jedem Atemzug inhaliert.

Vermehrt Vitamin C einnehmen

zur Schleimverflüssigung  ausreichend Flüssigkeit d.h. mindestens 2 Liter tgl. (Wasser und Kräutertees) trinken und Milchprodukte meiden, da sie evt. eine Verschleimung begünstigen. 

tägliche Bewegung an der frischen Luft, Wechselduschen und Armgüsse (nicht bei Fieber)

Eine Nasenspülung durchführen: lauwarmes mit etwas Salz versetztes Wasser aus der hohlen Hand abwechselnd durch eine Nasenloch aufsaugen, das andere dabei zuhalten. Den Kopf leicht nach hinten legen, dass die Flüssigkeit in den Rachenraum gelangt und anschließend ausspucken. 

Auf warme Füße und insgesamt eine angemessene Kleidung achten.

Hi, im wahrsten Sinne des Wortes: "Abwarten und Tee trinken". Nasenspray befreit die Nase kurzfristig, Vitamin C und Erkältungsmittel helfen nur bei der Regeneration mit. 

Das dauert bei jedem unterschiedlich lang, aber wenn man sich nicht schont, verschleppt man ihn (ganz besonders schnupfen und husten) ewig lang. Wenn du Ruhe gibst, viel schläfst und das ein oder andere Erkältungsmittel nimmst, würd ich sagen ist der Zauber nach ein paar Tagen - einer Woche (komplett) vorbei.

Oh, Dich hat's ja richtig übel erwischt!!! Du musst so viel wie möglich schneuzen, damit alle Erreger rauskommen und es sich nicht immer noch schlimmer festsetzt! Und immer ein frisches Taschentuch verwenden, damit du dich nicht immer wieder selbst ansteckst. Keinesfalls den Schleim hochziehen, da sonst das infektiöse Zeug in der Nase bleibt und alle gesunden Zellen auch noch ansteckt. Es kann sich sonst auch in den Nebenhöhlen einnisten und zu schlimmen Vereiterungen führen... (ist bei mir oft). Und auch nichts schlucken, lieber ausspucken. Auf dem Weg durch den Hals infiziert es auch dort die Zellen die noch gesund sind und schon rutscht die Erkältung "eine Etage tiefer"... Gute Besserung

Lose Zahnspange Erstickungsgefahr bei Erkältung

Hey,

ich habe derzeit eine Erkältung, bei der ich nicht durch die Nase Atmen kann, weil beide Nasenlöcher zuschwellen. Zudem muss ich eine lose Zahnspange tragen, die so groß ist, dass ich während dem Tragen nicht durch den Mund atmen kann. Wenn ich nun kurz vor dem Schlafen Nasenspray nehme und die Spange einsetze, kann sich der Körper im Tiefschlaf "selbst helfen", wenn beide Nasenlöcher zuschwellen und das Atmen nur noch durch den Mund möglich ist? So leicht fällt die Spange nämlich nicht raus.

Schon mal vielen Dank für eure Antwort.

...zur Frage

Schnupfen, verstopfte Nase, niesen......habe das bestimmt schon 1 Monat. Wie bring ich das weg?

Ich habe bestimmt schon 1 Monat schnupfen, wenn nicht mehr.

Verbrauche pro Tag sicher 1 Nastüchenpäckchen, habe Niesanfälle, brauche auch einen Nasenspray, weil ganz plötzlich die Nase wiedereinmal verstopft ist.

 

Mitten in der Nacht erwache ich, weil ich keine Luft bekomme.

Ich habe auch so ne creme, broncholind, Erkältungs-Balsam. Doch alles nützt nichts.

 

Was kann ich tun????

...zur Frage

Schnupfen, kann nicht schlafen! Was tun?

Ich habe extrem schleimigen Schnupfen. Ich kann nicht durch die Nase Atmen weil es so schleimig ist, ich kriege nicht alles aus der Nase... Selbst wenn, dann kommt sofort neuer Schleim bzw schleimige Rotze... :/ habe meine Nase versucht zu schnauben und habe dann Nasenspray benutzt hat alles nix gebracht! Hilfe! Ich kann nicht schlafen.

...zur Frage

Kann es von Nasenspray kommen sich Gerüche einzubilden, die nicht da sind?

Habe schnupfen und benutze deshalb seit ein paar Tagen Nasenspray.

Kann mir jemand sagen, wann das wieder weggeht?

...zur Frage

zum Zahnarzt-trotz schnupfen?

Hallo! :) Ich habe seit Sonntag einen ziehmlich starken Schnupfen, Nasenspray wirkt so gut wie garnichts und morgen hab ich einen Zahnarzttermin. Ich kann aber kaum durch die Nase atmen, und da ich ja die ganze Zeit den Mund offen halten muss, tja.... Meine Mutter würde den Termin verschieben wenn es wirklich nicht geht, aber ich wollte einfach mal fragen ob es sinnvoll ist morgen zum ZA zu gehen??! Dankeschön! <3 Lg Lisi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?