Starker Schmerz im vorderen Oberschenkel - was könnt ihr mir raten?

1 Antwort

Dann hast du dir eine Muskelfaser Gerißen. Weiter nich Tragisch, aber nicht mehr Sport treiben. Desweiteren hilft eine Wärmebehandlung. Wenn es ein Muskelbündelriss ist, kann dir nur ein arzt Helfen, da das mehr als unangenehm ist und man am liebstemn rumsitzen würde. Der musculus quadriceps Phemoris regeneriert ziemlich schnell. Hilf Ihm durch Magnesiumhaltiges Essen dabei. Und sonst hilft nur warten und BEsseres Dehnen vvor dem Sport. Solltest du im Wachstum sein ist das ganz normal

Ich hoffe ich konnte Helfen.

Oberschenkelschmerzen beim Sitzen/Liegen

Halo liebe Community-Mitglieder,

gestern Abend als ich auf der Couch lag, hat plötzlich mein Oberschenkel furchtbar zum weh tun angefangen.

Der Schmerz zieht sich vom unteren Rücken zum vorderen Oberschenkel hin. Der Fuß schläft mir noch dazu des Öfteren einfach ein. Es ist nur auf der rechten Seite - aber ich hab letzte Nacht kaum ein Auge zu getan vor lauter Schmerzen.

Ich hab schon ein paar Magnesium genommen, weil ich zuerst dachte, dass es vom Muskel kommt. Aber eine Besserung ist nicht in Sicht :(

Was kann es nun sein?

...zur Frage

Ischialgie - was kann ich zusätzlich zur Arzttherapie tun?

Seit ca. 2 Wochen habe ich unerträgliche Ischiasschmerzen, ausgehend vom unteren linken Rücken, in den Oberschenkel und bis zur Wade, zusätzlich kribbeln im Fuß. Bei allen möglichen nicht in Zeitlupe ausgeführten Bewegungen "schießt" der Schmerz regelrecht ein und ich werde ihn über Stunden nicht mehr los, trotz Schmerzmitteln. Sitzen tut immer weh, laufen gar nicht, stehen und liegen geht so. Aber um früh aus dem Bett zu kommen brauche ich minutenlang.

Nach ärztlicher Abklärung und einer bereits abgeschlossenen Stoßtherapie mit Cortison nehme ich jetzt nur noch Ibuprofen 600 mg ein. Doch das hilft auch nicht wirklich. Meine Ärztin hat mir Krankengymnastik verschrieben, darauf setze ich meine ganze Hoffnung, um wieder schmerzfrei zu werden.

Ich möchte gerne noch zusätzlich was tun, weiß aber nicht was. Es muss doch was geben, das jenseits der Schulmedizin hilfreich ist. Vielleicht Wärmflasche, oder besser Kältepackung? Oder was sonst noch?

Meine Fragen:

  • Hat jemand Erfahrung mit dieser Krankheit und kann mir raten, was ich selbst zusätzlich tun kann?
  • Gibt es vielleicht einen Trick, wie man sich die Socken anziehen kann?
  • Muß ich jetzt für den Rest meines Lebens so herumhampeln oder gibt es Heilung für diese Krankheit?
  • Was hilft besser gegen diesen Schmerz, Ibuprofen oder Diclofenac?
...zur Frage

Knie gelenk schmerz (vorne) nach dem Aufstehen?

Hallo! Ich bin heute morgen aufgestanden und beim Aufstehen war ein stechender starker unangenehmer schmerz im vorderen Knie bereich. Im äußeren und Inneren bereich des Knie gelenks also am Meniskus glaub ich sind sie am stärksten. in der Mitte geht es. Es zieht sehr hart und sticht sehr hart. Am stärksten ist es beim Aufstehen / Hinsetzen. Beim Gehen schmertzt es auch sehr stark. Was hab ich? Sollte ich dringend zum Artzt? Er hat ja leider zu. Soll ich bis Montag warten und gucken ob es immernoch so ist oder soll ich irgendwie zum Notdienst?

...zur Frage

Zerrung im vorderen Oberschenkel?

Gestern war ich mal wieder Fußball spielen und hab mir gleich bei der ersten Aktion einen ungewöhnlichen ziehenden Schmerz im linken vorderen Oberschenkel zugezogen. Es ist aber nicht der Schmerz einer Muskelzerrung, den ich schon öfter habe. Irgendwie habe ich die Vermutung das es die Sehne ist? Ich konnte bis zum Ende weiterspielen aber es tut immer noch ziemlich gut weh. Wenn ich Liegestützen mache, dann zieht sich der Schmerz runter bis zur Wade. Heute auf Arbeit schön am humpeln. Weiß jemand was das sein könnte? Habe ich mich falsch oder zu wenig warm gemacht? Was könnte ich jetzt zur Heilung tun? Besten Dank!

...zur Frage

Starker Muskelkater am Oberschenkel, was kann ich dagegen machen?

Ich habe seit samstag starken muskelkater am oberschenkel, nachdem ich eine übung gemacht habe...ich habe starke schmerzen, kann schlecht treppen steigen oder aufstehen/hinsetzen....wie lange denkt ihr bleibt der schmerz noch und was kann ich tun das er nachlässt? Lg

...zur Frage

Sodbrennen/Husten in der Schwangerschaft - was tun?

Hallo zusammen,

meine Frau ist gerade schwanger (8. Monat) und hat gerade starkes Sodbrennen, wodurch der Hals sehr gereizt und ein starker Husten die Folge ist. Von der Ärztin hat sie ein homöopathisches Mittel bekommen, welches aber nur mäßig wirkt.

Habt Ihr ein paar Tipps oder Anregungen, was zu tun ist?

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?