starker rechner der wenig strom verbraucht

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du wirst niemals 600Watt mit diesem Rechner verbrauchen. Im Leerlauf verbraucht ein Rechner durschnittlich 120Watt/Std. Das einzige was du machen kannst ist einen Intel Prozessor kaufen. Diese verbrauchen weniger. Aber ob sich das lohnt? Da kannste dienen Eltern lieber 5€ geben und den Rechner so behalten

die Gtx 550ti zieht max 115W, die cpu max 95

Da nicht immer alles am anschlag läuft (vorallem die cpu nicht immer) kannst du so grob mit 250W für alles rechnen pro stunde! Macht 1,25Kwh pro tag, *365 Tage = 456,25Kwh......und das wenn der Pc wirklich stark belastet wird! Da ne Kwh runde 0,25€ kostet zahlst du nicht mehr als 115€ Strom pro Jahr!

Wie wärs du tauschst einfach nur das Netzteil? 400W reichen da locker.

Und 300€ wegen einem Pc mehr ist ja wohl eine lächerliche Aussage.

xxdave123xx 02.11.2012, 15:13

Warum meinst du? Ich spiele 6 stunden mindestens auf vollast

0
Cunty 02.11.2012, 15:56
@xxdave123xx

Dito. Schon mal darüber nachgedacht das generell alle Strompreise teurer geworden sind? Ein PC alleine kann sowas nicht bewirken.

0

Da ist die Rechnung nicht ganz richtig, das kann ein Computer allein nicht verbrauchen

Was möchtest Du wissen?