Starker Durchfall mit Fieber, lieber ins KH?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

wenn du nicht bis morgen warten kannst, wende dich an den ärztlichen Notdienst unter Tel. 116 117. Der Arzt kann dann einen Hausbesuch machen, falls du nicht in die Praxis kommen kannst.

Vielleicht macht es Sinn den Durchfall mit einem geeigneten Medikament vorerst zu stoppen und ggf. ein Antibiotikum anzusetzen.

LG und gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beangato
16.07.2017, 17:46

ggf. ein Antibiotikum

Das hilft nicht gegen Austrocknung.

Hattest Du schon mal Durchfall, bei dem Du nicht vom Klo runterkamst? Ich schon - sehr unangenehm.

0

Ich würde jetzt sofort einen Krankenwagen rufen, weil Du dehydrierst. Außerdem schaffst Du es mit dem Durchfall nicht, selbst zu fahren oder gefahren zu werden, ohne das etwas verschmutzt.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxxismo
16.07.2017, 17:40

Wer einen so differentierenten Text verfassen kann, der braucht für einen normalen fieberhaften Durchfallinfekt sicherlich keinen Krankenwagen zu rufen.

Hier tut es auch der ärztliche Notdienst.

1

Vielen Dank für die bisherigen Antworten, ich habe erstmal die 116 117 angerufen und der Arzt, welcher Bereitschaft hat ist zufälligerweise direkt neben dem Krankenhaus, sollte es dann von Nöten sein, kann er mich sofort rüber schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxxismo
17.07.2017, 14:36

Wunderbar. Dann mal gute Besserung.

0

Oh, irgenwie hat er die Absätze nicht übernommen >. < entschuldige die unübersichtlichkeit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?