Starker bellender Husten seit 3 Jahren was ist das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich will dir da jetzt zwar keine Angst machen, aber mein Vater hatte auch seit 2-3 Jahren stark bellenden Huste und als er zum Arzt ging haben sie nach längeren Untersuchungen festgestellt das er Lungenkrebs hat. Am besten du gehst so schnell wie möglich zum Arzt. Wie gesagt muss das ja nicht rauskommen aber ernst hört sich deine Schilderung schon an

LG

Jetzt hast du das drei Jahre. Mach dich nicht verrückt.ich würde mir Thymiankraut und Cystuskraut aus der Apotheke holen 50/50 mischen und den ganzen Tag diesen Tee trinken (einen Teelöffel pro Tasse Wasser überbrühen)

Rauchst du, auch allein passiv? Wie oft musst du denn husten?

Kommentar von april2014
26.12.2015, 03:35

Ich habe den Husten jeden Tag und ich kann ihn sogar mit Absicht machen. Ich rauche nicht, nur selten passiv

0

Herzrasen ist bestimmt ein Thyreoiditis Symptom.

Auch der bellende Husten könnte mit Thyreoiditis zu tun haben.

Bist du denn bei einem ENDOKRINOLOGEN in Behandlung?

Gegen den Husten kannst du mal probeweise 

Schüssler Biomineral Calcium phosphoricum #02 D6 

aus der Apotheke nehmen.

Eine weitere Hustenursache könnte eine Blockade im BWS Bereich sein > Chiropraktiker oder Dorn-/Breuß-Therapeuten.

Ich kenne zwar keine Hintergrundinformationen aber könnte es unter Umständen Raucherhusten sein?

Kommentar von april2014
26.12.2015, 03:28

Nein, ich rauche überhaupt nicht 

0

Was möchtest Du wissen?