Starken druck im Kopfff?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ist jemand bei dir, dem du das alles erzählen kannst? falls die symptome schlimmer werden - und es keine panik-attacke ist, kann dann jemand die 112 rufen? beruhige dich, du musst vielleicht schlafen und kraft tanken. gute nacht!

Kommentar von Zoeiy
21.03.2016, 03:38

Kann nicht schlafen ..!

0
Kommentar von Zoeiy
21.03.2016, 03:43

Ich hab angst bin erst 17 .. meine eltern reißen mir den a* auf

0
Kommentar von Zoeiy
21.03.2016, 04:11

Ich bin unten aber der druck nimmt nicht ab nicht mal mit schmerzmittel eltern sind sowieso arbeiten..

0

Ich würde damit so oft in der Notaufnahme landen, wie nur möglich. Es ist nicht nur einmal vorgekommen, dass Dinge unerkannt blieben, die schwerste Dauerschäden hinterließen oder gar zum Tode führten.

Wenn es sein muss, mach einen richtigen Aufstand, bis gefunden wurde, was los ist, denn Schmerzmittel lindern nur die Qual, bekämpfen aber nicht die Ursache!

Gerade bei DAUERHAFTEM Druck im Kopf, der dich offensichtlich in den Wahnsinn treibt, würde ich nicht lang fackeln! Ab zum Arzt!

Kommentar von heyheymymy
21.03.2016, 03:34

Röntgen lassen!

1
Kommentar von Zoeiy
21.03.2016, 03:44

tagsüber waren die schmerzen ja weg nur leicht oder abund zu da nur abends ..

0
Kommentar von Zoeiy
21.03.2016, 04:12

ja ich warte noch was ab und erzähle es dann meiner mum

0

Was möchtest Du wissen?