starke Zwischenblutungen durch Sport/Yoga ausgelöst?

1 Antwort

Schau mal hier:

https://mein.yoga-vidya.de/group/yogatherapie/forum/topics/schmierblutung-1

Nahezu jede Frau wird irgendwann mal im Leben von Zwischen- oder Schmierblutungen überrascht und dies ist zunächst nicht besorgniserregend.

Die häufigste Ursache von Zwischenblutungen sind kleine Veränderungen im feinen Regelwerk der Hormone.

Auch die Psyche übt einen großen Einfluss auf die weiblichen Körper aus: So können Stress, Trauer, Liebeskummer oder Freude schon einmal Zwischenblutungen auslösen.

Treten sie allerdings immer wieder auf, solltest du einen Termin bei deinem Gynäkologen vereinbaren, um krankhafte Ursachen (Polypen, Myome, Entzündungen, Endometriose) auszuschließen.

Alles Gute für dich!

Yoga: aufhören?

Hallo, ich mache seit 2 Jahren Yoga. Ich bin mittlerweile sehr gelenkig und sehe keinen weiteren Sinne Yoga zu praktizieren. Sollte ich aufhören oder gibt es Vorteile Yoga über einen längeren Zeitraum zu praktizieren?

...zur Frage

Regelschmerzen nur rechts?

Hallo, ich hoffe das mir hier jemand einen Rat geben kann. Ich habe heute meine Periode bekommen und habe nur im rechten Unterbauch regelschmerzen. Ist das normal? Mache mir etwas sorgen weil dort auch der blinddarm liegt. Mir geht es soweit super, bis auf den Schmerz.

...zur Frage

Starke lang andauernde Zwischenblutung!

Hallo, ich bin 16 und nehme jetzt seid einem halben Jahr die Pille. Vor ca. 6 Tagen habe ich starke zwischenblutungen bekommen obwohl mein Pillenstreifen heute erst leer geworden ist und somit jetzt frühestens meine Blutung einsetzen dürfte. Die Zwischenblutungen dauern bis jetzt an und ich mache mir sorgen. Woran kann das liegen? Ich hab regelmäßig sex mit meinem freund häufig mit kondom zusätzlich. 2-3 mal habe ich im letzten Monat die Pille erst am morgen danach genommen. zusätzlich sollte ich vielleicht erwähnen dass ich in letzter zeit viel geweint hab aufgrund stress mit meinen Eltern. Können dies gründe sein für soooo starke zwischenblutungen? also vergleichbar mit meiner normalen? wegen jenem stress kann ich zur zeit auch nicht mit meiner Mutter drüber reden, ich hoffe ihr könnt mir helfen..

...zur Frage

starke Zwischenblutungen Yoga /?

HAllo ich habe vor zwei Tagen wieder nach längerer Zeit Yoga gemacht. Bereits am 2. Tag leichtes Yoga bekam ich Regelschmerzen und starke Zwischen-Blutungen.

Leider habe ich diese Kombi aus Yoga und Auslösung einer Zwischenblutung schon einmal erlebt, JEdoch dachte ich mir dass das nicht sein kann, weil es ja keine anstrengenden übungen waren.

Hat jemand von euch solche Erfahrungen gemacht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?