Starke zwischenblutung obwohl Pille?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass mich raten, die Packungsbeilage hälst du für Dekoration und hast sie bisher nicht einmal im Ansatz gelesen, nicht wahr? Andernfalls wüsstest du bereits das u.a. Zwischenblutungen Nebenwirkungen der Pille sind. Sie können damit nie ausgeschlossen werden und jederzeit auftreten.

Hinzukommt das wenn man die Pille "nicht rechtzeitig" nimmt und damit bspw. mehrere Pillen vergißt kann es zu einer Abbruchblutung wie auch in der Pause kommen. Diese wird dann, wie auch in der Pause, durch den Hormonentzug herbeigeführt. Nur logisch wenn die Pille nicht konsequent eingenommen wird.

Um nocheinmal auf die Zwischenblutungen zurückzukommen:

Sollten diese gehäuft auftreten solltest du mit deinem Arzt Rücksprache halten. Manchmal kann es sein, dass die Pille zu niedrig dosiert ist.

Lg

HelpfulMasked

So eine Zwischenblutung ist unter der Pille oft normal. Besonders dann wenn du Einnahmefehler gemacht hast. Man sollte die Pille schon so nehmen, wie es in der Packung steht, sonst bringt das nichts.

Sollte die Blutung aber anhalten oder wieder kommen, dann solltest du einen FA aufsuchen. Vielleicht ist die Pille die falsche für dich.

naja, wenn du schluderig mit der einnahme bist, kann es natürlich zu blutungen kommen. nimm die pille mal regelmäßig und schau ob du dann auch noch zwischenblutungen hast.

Ja ich war an dem Wochenende campen wodurch es etwas schwierig war ,zudem habe ich auch Medikamente genommen ,kann es auch daran liegen ?

0
@Lisagarnier

das kann an vielem liegen. eine Zwischenblutung ist jetzt erstmal nichts schlimmes nur lästig.

0

Okay vielen Dank 🙂

0

Was möchtest Du wissen?