starke Zuckersucht behandeln?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Versuch es mit Obst! Esse Bananen, Erdbeeren oder Birnen. Die sind immer schön süß und gesund. Ansonsten kaufe dir keine Vollmilchschokolade sondern Zartbitter Da es ganz "hart" vom Geschmack her ist, hat man nach ner Weile auch keine Lust mehr auf Süßes. Und trinke viel Wasser. Wenn du es schaffst 72 Stunden keine Süßigkeiten zu essen, dann ist dein Körper so gut wie befreit von dieser Zuckersucht und dir wird es leichter fallen auf das ganze Süßkram zu verzichten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich eigentlich ziemlich nach Binge-Eating an. Würde zu einem Arzt deshalb gehen, zur Not zu einem Psychologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche Süßigkeiten mit Obst zu ersetzen und mehr Wasser zu trinken, anstatt süße Getränke zu nehmen. Frag mal beim Arzt nach, ob du für eine Zeit, zu einer Kur kannst, da du übergewichtig bist und dort lernst du dann für ca 4 Wochen, ohne Zucker zu leben, sodass du nicht rückfällig wirst. Vielleicht schaffst du es dann, auch zuhause durchzuhalten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Damage11
26.02.2016, 23:06

Naja übergewichtig bin ich nicht, kann man trotzdem ne Kur machen?

0
Kommentar von heathyandlucky
26.02.2016, 23:06

Ich glaube schon, wenn du gesundheitliche Schäden hast

0
Kommentar von Damage11
26.02.2016, 23:13

Weißt du wo man sich für sowas einschreiben lassen kann?

0
Kommentar von heathyandlucky
27.02.2016, 00:58

Frag deinen Hausarzt

0

Kann dir nicht richtig helfen, aber Arzt ist immer gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?