Wie gehe ich mit den starken Verlustängsten nach dem Tod meiner Oma um?

1 Antwort

Bisher war das Thema Tod und Abschied für immer weit weg für dich. Und nun ist jemand, den du geliebt hast gestorben. Dadurch ist dir bewusst geworden, das es nicht nur "den anderen" passiert, sondern auch in deinem persönlichen Umfeld geschehen kann. Mit diesem neuen Bewusstsein musst du erstmal klarkommen. Und dieses komische Gefühl, von dem du sprichst, tritt irgendwann in den Hintergrund, und du wirst das Wissen um den Tod akzeptieren lernen, so wie alle Menschen das tun. Aber du solltest mit jemandem über deine Ängste reden, mit deinen Eltern, einem Verwandten, einem Pfarrer, egal....aber darüber reden zu können, wäre jetzt wichtig für dich. 

Vererbung der Brustgröße

Meine Mutti hat 80A als Brustgröße, ich hingegen mit 16 Jahren 75C (1.68 - 60kg) Ist ja schon ein heftiger Unterschied, würde mich gerne mal interressieren ob ich dann die Brustgröße von meinen Vater vererbt bekommen habe, da meine Oma väterlicherseits auch einen großen Busen hat, meine Oma mütterlicher Seits hingegen hat einen kleinen Busen genauso wie die Schwester meiner Mutter. Also müsste ich ja eigentlich den ''großen'' Busen von meinen Vater haben? Mich würde es nur mal interessieren ob sie die Gene in so etwas nicht eigentlich vermischen? Oder ist es so dass die Vererbung der Brustgröße auch wirklich nur von einem Elternteil kommt?

...zur Frage

Mein kleiner Bruder möchte auf einer Beerdigung laut lachen, was soll ich machen?

Hallo meine Oma ist gestorben. Sie wird morgen Beerdigt und meine Familie will zu der Beerdigung gehen. Mein 10 Jähriger Bruder hat mir gesagt, das er bei der Beerdigung laut lachen will ,weil er unsere Oma nicht leiden konnte (das ist unsere Oma mütterlicher Seits und sie war nie besonders freundlich zu uns). Ich habe die Oma auch nicht gemocht, allerdings ist es absolut Respektlos auf einer Beerdigung zu lachen. Ich habe es schon meiner Mutter erzählt aber sie glaubt mir nicht weil er immer so einen auf nett macht. So wie ich ihn kenne wird er es auch durchziehen. Was soll ich machen?

...zur Frage

Kann es nicht realisieren das meine Oma gestorben ist, was kann ich machen?

Hay Leute, meine Oma ist im April gestorben, die war seit Januar im Krankenhaus und war bis April vielleicht maximal 2 mal zuhause, ich habe sie auch gar nicht besucht im Krankenhaus weil viele sagten sie sieht nicht gut aus und ich wollte sie so nicht in meinem Kopf haben. 1 Tag vor ihrem Tod habe ich sie besucht und gesehen, sie war aber im Koma, nächsten Tag kam die Nachricht das sie gestorben ist, ich war aber irgendwie nicht schlecht gelaunt weil ich es nicht akzeptieren konnte, bis zur Beerdigung habe ich nur wenig geweint und als Beerdigung war musste ich sehr weinen, Sarg war aber nicht offen weil sie nicht gut aussah, ich kann es immer noch nicht glauben und nicht akzeptieren das sie Tod ist, ich war auch vor kurzem im Friedhof sie besuchen aber kann es immer noch nicht glauben, mir geht's auch nicht gut, ich muss auch irgendwie weinen aber kann es nicht weil sie immer zu mir sagte nicht weinen mein Schatz, was kann ich machen? Soll ich es versuchen es zu akzeptieren das sie weg ist oder so lassen? Und wieso ist das so bei mir das ich es nicht akzeptieren kann und so? Danke an alle Antworten :)

...zur Frage

Bin ich jude?

Also hab im Internet gelesen das es nur nach der Linie der Mutter geht. Meine Oma mütterlicher seits ist judin und wohnt auch in Israel.

...zur Frage

Welche Augenfarbe würde sich mal bei meinen Kindern durchsetzen (blau od. braun)?

Hey Leute, ich selbst habe blaue Augen und mein Freund braune. Jetzt würde mich mal interessieren wie wahrscheinlich es in etwa ist, dass unsere Kinder auch mal blaue Augen haben. In meiner Verwandtschaft sowohl mütterlicher, als auch väterlicher Seits kamen bis jetzt nur blaue Augen vor, bei meinem Freund allerdings ist seine Oma mütterlicher Seits die einzigste Blauäugige (sein Bruder auch, aber der wirkt sich ja auf seine Gene nicht aus) und ansonsten sind bei ihm alle braunäugig. Ist es dann sehr wahrscheinlich, dass meine blauen Augen sich durchschlagen würden? Danke im Vorraus für eure Antworten :)

...zur Frage

Haarausfall durch viel Testosteron?

Ich bin 16j und habe denke ich viel Testo an mir weil ich viele haare habe besonders im bauch bereich aber gesicht nicht so und man verknüpft ja Öfters testo mit Haarausfall kann das bei mir dan auch zu treffen ? mein vater hat keine glatze und mein opa (vätterlicher seits auch nicht ) und meine mutter hat extrem dicke haare so wie ich und meine oma mütterlicher seits. aber mein opa mütterlicher seits hat eine glatze und meine Onkel´s auch ? was meint ihr könnte ich das erben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?