Starke Verlustängste, kann kaum schlafen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da kannst du nur ins kalte Wasser springen und vertrauen. Es gibt kein Rezept für die Liebe, da jede Beziehung anders ist. Den besten Rat den ich dir geben kann ( bin seit 12 Jahren verheiratet ) ist, vertrauen, über Gefühle und Ängste reden und auch mal 5e grade sein lassen, nicht aus jeder Mücke einen Elephanten machen und schauen was beide glücklich macht und das verstärken. Sollte es doch nicht von Dauer sein, als Erfahrung verbuchen und möglichst daraus lernen für die nächste Beziehung. Mach dich frei von der Angst, den die wird jede Beziehung vernichten da du ihr gar keinen Platz zum wachsen lässt.

Eine Garantie gibt es nicht und irgendwelche Fehler wirst du immer finden wenn du lange genug suchst. Versuche es einfach zu geniessen und mache dir nicht zu viele Gedanken, denn sowas kann die Beziehung auch kaputt machen.

Was möchtest Du wissen?