starke steißbein schmerzen..

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ähm...Geh mal lieber zum Arzt, wer weiß, was da ist. Sonst kannst du kühlen oder wärmen, was dir besser hilft. Aber lass mal nachgucken, ob du dir was ernsthaftes getan hast..... :-)

Alles Liebe und Gute Besserung,

CrazyV :-)

zum arzt gehen, aber gegen steissbein kannst in der regel nichts machen. das muß von alleine heilen und das dauert. möglicherweise spürst du das noch mindestens ein jahr, wenn nicht länger.

Zum Arzt gehen, abklären, ob da wohl nix gebrochen ist, und dann Schmerzmittel und (Selbst)Mitleid genehmigen. Ich bin Samstag vor 2 Wochen auf die Hüfte geknallt, ich spür es jetzt noch :-S

Hey! Kenn ich..:/ Beweg dich so wenig wie möglihch, und belaste es möglichst wenig. Sonst kann man leider nichts machen... LG!

Unbedingt zum Arzt und röntgen lassen - da kann was gebrochen sein - Ich will dir keine Angst machen, aber mein Onkel hat sich Scham und sitzbein beim Ausrutscher auf Glatteis gebrochen

Lass dich gesund massieren... wenn du einen Freund hast! :)

Was möchtest Du wissen?