Starke schulprobleme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tabletten generell sind für unseren Körper ungesund verzichte auf Tabletten auch bei Schnupfen oder kleinsten Schmerzen sie schädigen unseren Körper! Und wegen deiner Konzentration.. versuche doch dich für die Schule zu interessieren frage den Lehrer falls du etwas nicht verstehst dann bleibst du Aktiv und hörst zu. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnenschutz141
18.06.2017, 10:12

ich versuche ja schon alles ich verzweifele dran bei mir steht bis hier

0

Du solltest therapeutische Begleitung haben. Diese sollte Dir bestimmte Übungen vermitteln, die Du im Alltag umsetzen kannst. Und zwar regelmäßig. 

Chemie ist hier nicht das Mittel der Wahl. Ausnahme:

Ein Facharzt verordnet sie. 

DM ist eine Drogeriemarktkette und kein Facharzt. 

Hier findest Du Unterstützung, Tipps und Adressen von kompetenten Ansprechpartnern. 

https://www.mehr-vom-tag.de/rat-service-hilfe/adhs-selbsthilfegruppen/

Nimm Kontakt auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tabletten von DM helfen da nicht. Konzentration kann man lernen. Sollte z.B. ein ADHS oder ADS bestehen kann man dir helfen. Der beste Weg ist zu einem Kinder- und Jugendpsychiater der dich mal testen soll. Solltest du AD(H)S haben bekommst du Tabletten verschrieben. Hast du kein AD(H)S, dann kann der Psychiater dir raten wo du eine Therapie machen kannst in der du lernen kannst dich zu konzentrieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tabletten sind dabei mein guter Weg! Hast du vielleicht AD(H)S ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sonnenschutz141
18.06.2017, 10:11

also Adhs wurde bei mir bissher nicht endeckt

0

Was möchtest Du wissen?