Starke Schmerzen, voll mit Medikamenten und mega müde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So lange du nicht wenigstens schreibst, was eigentlich operiert wurde und bei welcher Diagnose, ist es schwer bis unmöglich zu antworten.

Aber zwei Tage nach einer OP sind noch gar nichts und warum, um alles in der Welt, solltest du "verloren" sein - was auch immer du darunter verstehst? 

Welche Schmerzmittel nimmst du?

Mit ein paar vernünftigen Angaben, können wir vielleicht auch vernünftig antworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein du bist nicht verloren, es dauert eben alles seine Zeit! Du mußt Geduld haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?