Starke Schmerzen, voll mit Medikamenten und mega müde?

3 Antworten

So lange du nicht wenigstens schreibst, was eigentlich operiert wurde und bei welcher Diagnose, ist es schwer bis unmöglich zu antworten.

Aber zwei Tage nach einer OP sind noch gar nichts und warum, um alles in der Welt, solltest du "verloren" sein - was auch immer du darunter verstehst? 

Welche Schmerzmittel nimmst du?

Mit ein paar vernünftigen Angaben, können wir vielleicht auch vernünftig antworten!

nein du bist nicht verloren, es dauert eben alles seine Zeit! Du mußt Geduld haben.

Sprich mit deinem Arzt. Sonst bist du verloren.

Welche Krankheit ist das? Stiche und Schmerzen

Ich habe sehr starke Stiche und Schmerzen in meiner rechten rippe! Ich bekomme kaum luft und es tut richtig weh. Was ist das?!

...zur Frage

Medizinischer Honig zur Wundheilung, jemand mit Erfahrung hier?

Ich habe durch eine OP eine sehr große, tiefe und breite Wunde, die offen heilen muß. Nun quäle ich mich damit ganz schon rum, weil sie im Bereich Leiste-Oberschenkel liegt und ich möchte liebend gern die Wundheilung beschleunigen.

Daher wäre ich für guten Rat dankbar, wenn das jemand schon ausprobiert hat. Alles andere kommt nicht in Frage, weil es nicht aus Festkörpern bestehen darf, die möglicherweise in einer Tasche verkapseln.

Ich soll das Octenisept weglassen und nur noch ausduschen. Da die Wunde aber nach wie vor ein bischen eitert, blutet und Lymphe abgibt, erhoffe ich mir vom medizinischen Honig deutliche Verbesserungen.

Kann das hier jemand bestätigen?

Viele liebe Grüße :-)

...zur Frage

Viel Flüssigkeit und komischer Geschmack im Mund nach Weisheitszahn-OP, muss ich mir Sorgen machen?

Hallo, mir wurden am Freitag 4 Weisheitszähne gezogen und jetzt muss ich ca alle 3 Minuten so eine hellbraune, leicht rötliche Flüssigkeit ausspucken. Schmerzen habe ich eigentlich nicht (letzte Ibuprofen vor 6 Stunden genommen). Außerdem habe ich dauernd so einen kohlartigen Geschmack im Mund. Backen sind dickMuss ich mir Sorgen machen und schnell zum Notdienst gehen oder reicht es, wenn ich mit Chlorhexamed und Kamillentee spüle und abwarte?

-LG Revedero

...zur Frage

Zungenpiercing, Schmerzen beim essen!

Hallo habe mir die Zunge am Freitag piercen lassen und wollte mal fragen wie lange das denn noch weh tut, irgendwas festes essen ist ja fast unmöglich , und wenn man sich dann mal dazu überwindet und sich was rein zwängt, bekommt man die quittung am nächsten morgen, die Zunge tut noch mehr weh.

...zur Frage

Nach Mandel OP starke Schmerzen?

Hallo, ich wurde vor 9 Tagen an den Mandeln operiert und habe starke Schmerzen im Mundraum. Die Zunge ist dick und geschwollen, das Zahnfleisch ist entzündet... ich kann nichts essen, weil es höllisch weh tut. Schmerzen im Hals oder beim Schlucken sind weniger problematisch, hat jemand ein Tipp wie ich diese Schmerzen im Mundraum loswerde, ich hungere jetzt schon einige Tage und langsam werde ich ungeduldig :(

...zur Frage

Zähne gezogen und Wunden genäht

Ich habe mal eine Frage. Ich habe am Montag meine Weißheitszähne und ein paar Backenzähne in Vollnarkose gezogen bekommen. Jetzt wurden meine Wunden genäht. An einer Stelle wurde sehr weit bis zum Gaumen genäht und das tut ziemlich weh wenn ich mit der Zunge dran komme. Was kann ich tun damit es nicht so weh tut? Außerdem tut mir mein Kiefer weh, ich seh aus wie ein Hamster der etwas zu Essen in die Backe gestopft hat und ich kann kaum etwas essen :-( Muss noch bis nächste Woche Freitag mit den Fäden leben :-(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?