Starke Schmerzen nach Wadenkrampf?

4 Antworten

Krämpfe sind meist ein Anzeichen von Magnesiummangel, die Schmerzen sollten mit Wärme (Thermophor) und Massage besser werden.

Als du den Nachts hattest, hast du da etwas gemacht ? Also bist aufgestanden oder einfach liegen geblieben bis er weg war ?

Ich bin liegen geblieben 

0

Mööp... Wenn sowas ist sofort aufstehen und bisschen rum laufen. Jetzt hast natürlich Spaß damit. Das bleibt erstmal noch ne Zeit

1

Das nennt man Muskelkater. Solltest du öfter Krämpfe bekommen, hilft meistens Magnesium. Wenn nicht mal den Arzt aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?