Starke Schmerzen nach Gürtelrose, welches alternative Mittel hilft?

4 Antworten

Aconit Schmerzöl von Wala.

Sucht Euch zudem einen Arzt, der was von Homöopathie versteht. Das richtige Mittel bringt oft erstaunliche Ergebnisse. 

Alles Gute :-) 

Die Nervenschmerzen nach Gürtelrose sind sehr behandlungsresistent und halten noch lange nach abheilen des Ausschlages an. Ich habe selbst erlebt, wie ein Arzt empfohlen hat, zu einem Heiler zu gehen. Reiki könnte hier helfen.

Hallo! Herpes Zoster Nosoden Injeele ( Ampullen N1 10 Stk.) haben mich von den Schmerzen befreit. Diese ließ ich mir von einer Heilpraktikerin und Ärztin spritzen. Viel Erfolg und Gruß Willi

Was möchtest Du wissen?