starke schmerzen nach der Hämorrhoiden OP seit April 2013 jetzt haben wir Juli 2014.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo herlid,
wenn man einen Nerv verletzt hätte, würde eine Taubheit eintreten.
Ich könnte mir vorstellen, daß der Darmausgang vernarbt und enger geworden ist. Vielleicht kann man mit Lokalanästhetischer Salbe die Schmerzen nach dem Stuhlgang lindern, oder man versucht es mit langsamer Dehnung. Flohsamen zur Stuhlverflüssigung sind vielleicht auch eine Lösung. Frag doch mal den Arzt, ständige Schmerzmittel sind sicher nicht die Lösung. ((-:

Was möchtest Du wissen?