Meine Freundin hat starke Schmerzen nach Analsex. Was kann passiert sein?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also was auch immer die anderen hier schreiben, wenn ihr Lust drauf habt und es euch gefällt macht das ruhig. Der akt der liebe ist was vollkommen normales und da gibt es Menschen die auf ganz andere Dinge stehen.
Es können verschiedene Dinge passiert sein. Entweder hat sich der Schließmuskel verkrampft. Dann kann man das ganze sowohl mit kaltem als auch warmen Wasser behandeln. Am besten ein kaltes sitzbad in der Badewanne machen oder mit kaltem Wasser abspülen.
Leider kann aber auch genauso gut die enddarmwand gerissen sein. Dann wird das die nächsten 5 Tage auch weiterhin weh tun. Sollte der Schmerz vor allem beim Stuhlgang in den nächsten 2 Tagen nicht nachlassen unbedingt einen Proktologen aufsuchen, denn der Hausarzt kann da auch nicht wirklich helfen.
Ich wünsche euch viel Glück und ihr gute Besserung und lasst euch von so etwas nicht einschüchtern und auch nicht von den Kommentaren hier.
(Wenn ihr das wieder macht soll sie sich halt auf dich draufsetzen für den Anfang, dann kann sie selber aufhören wenn es ihr schmerzen bereitet)
Grüße

Wenn sie nicht mehr sitzen kann, dann sollte sie ganz schnell zu einem Arzt. Schaut doch mal nach und vielleicht hat sie einen Darmvorfall und das soll sehr schmerzhaft sein. 

Aber egal, sie sollte zum Arzt, denn wenn sie solche Schmerzen hat und Du sie sehr verletzt haben solltest, dann kann das so richtig gefährlich für ihr Leben sein. 

Vielleicht hat sie auch Hämorrhiden?! Die können z.B. durch anhaltende Verstopfungen entstehen und fangen leicht zu bluten an. Auf jeden Fall würde ich die Ursache ärztlich abklären lassen.

Gute Besserung deiner Freundin!

Mehrere kirschkerne verschluckt und nicht beim stuhlgang dabei?

Hey zusammen! Meiner besten Freundin ist es gestern passiert das sie sehr viele Kirschkerne verschluckt hat.nun klagt sie über starke bauchschmerzen und schmerzen im rechten unterbauch?

...zur Frage

Erstes mal Analsex, was ist passiert?

Hallo. Erstmal ich musste die Frage so formulieren da sie sonst gelöscht wurde.

Ich hatte gestern mein erstes Mal Analsex. Es tat schon weh aber ging eigentlich. Irgendwie reagiere ich sehr auf Flüssigkeiten und es hat drinnen angefangen zu zwiebeln- Wenn er in die andere ''Höhle'' kommt tut es auch nochs ehr weh. So. Nun habe ich immernoch ein wenig Schmerzen wenn ich mich hinsetze. Ich habe gesehen das ist gerötet und dick.

  1. Frage: Wie kann ich es schonen so das es weggeht? Eis ?
  2. Mein Freund war sehr vorsichtig aber meinte trotzdem das er sich gut informiert hat und gesehen hat das es mit Gleitgel besser wäre. ( Haben nur Spucke benutzt und einwenig aus dem anderen Loch) Wird Gleitgel genauso zwiebeln wie die Körperflüssigkeiten von ihm wo ich ein wenig drauf reagiere? Wollen es nicht umsonst kaufen.

Danke:)

...zur Frage

Woher bekomme ich ein Ärztliches Attest?

Hi Leute,

Heute bin ich nicht zur Schule gegangen da ich Bauchschmerzen bzw. Starke Unterleib schmerzen hatte. Die Schmerzen sind jetzt Weg.

Heute was der letze Tag der Schule vor Herbstferien , Und ich habe von meiner Freundin mitbekommen, dass man ein Ärztliches Attest braucht.

Woher kriege ich eins? Soll ich zum Kinderarzt? Meine schmerzen sind jetzt vorbei, was soll Ich den sagen? Was passiert im Schlimmsten Fall ohne einen Attest?

Meine Mutter hat heute auch in der Schule angerufen, das ich nicht komme , aber ich glaube das reicht den nicht. 😣

Bitte hilft mir, ich habe überhaupt keinen Plan was ich jetzt machen soll !!

Danke schonmal im Vorraus!! ❤

...zur Frage

Schmerzen nach "Analsex"? Normal?

Hi liebe Community,
Ich biete euch mit Ernsthaftigkeit auf diese Frage zu antworten.
Nun, ich hatte vor 2 Tagen das letzte mal GV mit meinem Mann (das klingt jetzt komisch ich weiß) aber irgendwie ist er für einen Moment in das falsche Loch eingedrungen. Ich hatte davor noch nie Analsex & habe daher so einen Schmerz gespürt in dem Moment & er zog ihn direkt wieder raus. Nun 2 Tage später: ich habe keine Schmerzen beim sitzen oder laufen, nur wenn ich meinen po "zusammenziehen" tue, tut es etwas weh. Man muss dazu sagen das er kein Gleitgel logischerweise benutzt hat, da wir ja nichtmal daraus hinaus wollten. Ist das normal? ( er ist ziemlich schnell eingedrungen da er dachte es seie des richtige Loch ) oder kann es sein, das irgendwas gerissen ist? Schmerzen auf der Toilette habe ich nicht. Lg und Danke für jede hilfreiche Antwort

...zur Frage

analsex brennt

hi leute, ich hatte gestern das erste mal analsex mit meinem freund, da es endlich mal nicht wehgetan hat reinzugehen. Wir haben mit kondom gemacht und mit gleitgel. Ist es normal dass es iwie brennt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?