Starke Schmerzen kaum aushaltbar

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

2 Liter sind auf jeden Fall zu wenig. Warst du beim Urologen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ffffffff
09.10.2011, 20:40

Urologe ist doch für Männer, oder? Ich bin weiblich

0

Mal einen anderen Arzt aufsuchen, Urin und Blut untersuchen lassen.

Schonmal beim Urologen gewesen? Wäre mal nen Versuch wert. Der kennt sich damit vermutlich besser aus, als dein Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich echt schei....an! Auf jeden Fall zum Urologen und wenn der nichts findet ab in die Röhre! Wenn da was ist finden die es in jedem Fall Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat der Arzt auch eine Ultraschalluntersuchung gemacht? Das hört sich nämlich nach einem kleinen Nierenstein an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ffffffff
09.10.2011, 20:41

Ja, aber er konnte nix finden.. Könnte der Stein da vielleicht noch zu klein gewesen sein oder so??

0

du mußt zum nierenfacharzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Laugenzopf
09.10.2011, 20:53

Nierenfacharzt = Nephrologe

0

Was möchtest Du wissen?