Starke Schmerzen im Rücken und an Brustwirbeln und Rippen

3 Antworten

Ich schätze, daß der Nervenschmerz (wenn es denn einer ist) mit dem anderen Schmerz im Rücken zusammenhängt, da sollte vielleicht mal ein guter Chiropraktiker ("Knochenbrecher") für ein Ende des "Knackens" und damit der Schmerzen sorgen. Ansonsten wäre ggf. ein Spezialist für Akupunktur eine gute Wahl, weil die am besten wissen, wie und wo Nerven "verdrahtet" sind (manchmal ganz komisch, der "Schmerzpunkt" für die Backenzähne liegt z. B. oben am Rücken), sobald der Übeltäter lokalisiert ist, könnte dann ggf. der normale Hausarzt die weitere Behandlung übernehmen.

Danke für die Antwort, werde versuchen den Rat zu befolgen :)

0

Wenn du eine Intercostalneuralgie hast, dann brauchst du schon ein aufwendiges Wiederaufbauprogramm, was man eigentlich nur in einer medizinischen Reha bekommen kann. Deshalb frage deine Ärztin nach Kliniken, wo du in Therapie gehen kannst. Ich hatte das auch, habe es aber über die Rentenversicherung bekommen. Im Endeffekt hilft sehr viel Sport, Gymnastik, gute Ernährung. Und ich weiß nicht, ob man das alles so ambulant alles auf die Reihe bekommt...!

Gut...werde meine Ärztin drauf anprechen !

0

Ich würde mal eine Physiotherapeuten aufsuchen und auch mal zum Homöopathen gehn. Da kann man nichts falsch machen. Schmerzmittel bekämpfen ja nur die Schmerzen und nicht die Ursachen.

Danke für den Tipp !

0

Starke Schmerzen links unter der brust im brustkorb?

Hallo leute, also folgendes heute beum seilspringen ca. Nach 7 Minuten bekomme ich plötzlich links unter der brust einen stechenden Schmerz der bis unters Schulterblatt zieht, musste direkt aufhören.... Jetzt wo ich aufgehört habe ist es so gut wie weg, ansich würde ich sagen alles gut, da es jetzt weg ist, aber genau das gleiche hatte ich Gesten schon, und nun frage ich mich was das sein kann, da es mich komplett vom Trainieren abhält und enorme Schmerzen verursacht. Ich bin übrigens 15,denke also nicht, dass es das herz oä ist danke für Antworten

...zur Frage

Brennender Schmerz Hüfte/Taille. Was kann das sein?

Ich habe seit einigen Monaten komische Schmerzen an der linken Taille. Und zwar ist es eher am seitlichen/hinteren Bereich. Der Schmerz äußert sich mit einem sehr unangenehmen Brennen.

Der Schmerz ist nicht durchgehend und taucht sporadisch auf. Einmal an einem Tag öfter, dann wieder ein paar Tage nicht. Beim hautarzt war ich schon, der kann nichts feststellen, es ist auch gar nichts zu sehen.

Vll. Nervenschmerz? Hat jemand eine Idee? Zu welchem Arzt sollte ich gehen, vll Orthopäde?

...zur Frage

Starke schmerzen in der brust etwa wegen untergewicht?!?

Ich bin Magersüchtig und grade mal 13 jahre alt aber das ist nicht mein problem sondern manchmal wenn ich einatme habe ich schmerzen in der brust die die erst weg gehn wenn ich tief einatme aber das schmerz immer hab ihr ideen was es sein könnte? und sollte ich zum arzt? Danke schon mal im vorraus MFG Miuka :3

...zur Frage

Starke Magenkrämpfe wenn ich mich bewege

Wenn ich ruhig sitze ist da kein Schmerz doch wenn ich aufstehe oder mich halt bewege habe ich starke Schmerzen im Bauch die bis zur Brust hochgehen bin ein Junge und 16 Jahre alt die Schmerzen sind schon seit gestern Abend

...zur Frage

Rechts schmerzen wenn die blase bisschen gefüllt ist?

Hallo ihr lieben, ich bin w und 38. Ich hab seit einem halben Jahr immer wieder schmerzen rechts neben der Blase. Nur hatte ich dann auch schmerzen wo die blase nicht befüllt War. Ich War damals schonmal beim Arzt und es stellte sich raus das es zysten sind am eierstock. Dieses mal ist aber der Schmerz weiter unten ( dachte immer leiste aber mittlerweile nichtmehr ) jetzt hab ich erneut einen Termin ausgemacht da der Schmerz durchgehend ist ( 27.12 )

Vorgestern hatte ich noch schmerzen wo meine blase nicht befüllt War und wenn ich auf den beckenknochen klopfe also da wo der spitz raus steht dann sind es stechende schmerzen. Und heute Drück ich auf die rechte Seite von der blase und links neben dem beckenknochen und dort tuts mit jetzt nur da weh ( ich denk es ist kein Blinddarm sonst hätte ich größere schmerzen und ich hab das ja schon ein halbes jahr ) :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?