Starke Schmerzen im Oberbauch: Soll ich ins Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Passende Vermutung von sabbsi - habe ich auch.

Die Schmerzen liegen genau im Bereich Zwischen den Rippen bzw. kurz unterhalb der Rippen

Genau da befindet sich der Solarplexus. DerSolarplexus, ist ein Geflecht von Nervenfasern. Er sitzt zwischen dem zwölften Brust- und dem ersten Lendenwirbel an der Hauptschlagader und ist sehr empfindlich - Boxer wissen das.

 Für Schmerzen an dieser Stelle kann es viele Gründe geben. Einer davon - Gallensteine - kann in einem späten Stadium sogar sehr schmerzhaft werden.Der Oberbauch wird dann steinhart. Ich würde zum Arzt gehen.

Ich wünsche Dir gute Besserung.

Meine erste Vermutung wäre eine Gallenkolik.

Sitzt der Schmerz eher rechts? Strahlt der Schmerz auch aus, zB in die rechte Schulter? Wird der Schmerz nach dem Essen schlimmer?

Geh ins Krankenhaus. Sollte es tatsächlich eine Gallenkolik sein zB aufgrund von Steinen, kann versucht werden, die Steine zu entfernen oder man entfernt operativ die Gallenblase.

Geh lieber ein Mal zu viel als ein Mal zu wenig ins Krankenhaus. Man muss ja nicht wegen jeder Kleinigkeit und zu den blödesten Uhrzeiten ins Krankenhaus, aber bei diesen Bauchschmerzen würde ich es dir doch empfehlen.

Den Symptomen nach könnte das ein Milzriss sein. Bei diesem ist die zarte Außenhaut der Milz eingerissen, wodurch das Blut aus dem schwammigen Gewebe austritt und sich in der Bauchhöhle ausbreitet. Hiermit ist wirklich nicht zu Spaßen, geh lieber gleich ins Krankenhaus. Gute Besserung! :)

Hmm Okay. Danke... Hoffe ich ma, dass es nicht ganz so schlimm ist

0
@schnuckiSARAH25

Das ist wirklich nicht zu unterschätzen. Als ich mein Praktikum im Krankenhaus gemacht habe, wurde jemand mit den gleichen Symptomen eingeliefert. Die Person war zu diesem Zeitpunkt bereits bewusstlos, allerdings hat die Mutter, die die Person begleitet hat erzählt, dass die Person auch nicht zum Arzt gehen wollte und durch die Bewusstlosigkeit dann "gezwungen" wurde. Leider kam die Hilfe zu spät und die Person ist an inneren Blutungen (Milz) verstorben. Ich kann wirklich nur empfehlen, bei Symptomen, egal für wie unwichtig man sie hält, vorsichtshalber zum Arzt zu gehen und es abchecken lassen, denn Vorsicht ist besser als Nachsicht.

2

Was möchtest Du wissen?