Starke Schmerzen im Oberarm nach Training?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Warte noch 1 Tag ab - nicht besser  zum Arzt.

Zu viel isoliert die Arme trainiert?  Der größte Fehler bei Anfängern überhaupt. 

Nur ein komplexes Training ist ein gutes und gesundes Training. Dysbalancen durch falsches oder einseitiges Training gehören zu den größten Problemen im Kraftsport, Schäden entstehen selten weil man zu viel aber oft weil man falsch trainiert.

Und nicht, wie viele Kraftsportler, die Beine vergessen, sonst siehst Du später aus wie Spongebob, Karton auf Stelzen.

Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex.

Ausgerechnet die wichtigste Übung trainiert halt keiner gerne, ist eben mühsam.

Ich wünsche Dir alles Gute.

lass mich raten, zu hohes gewicht, freihanteln und falsche ausführung?

Kommentar von deani12
03.04.2016, 00:19

Training zu Hause ohne Gewichte, deswegen überraschen mich die Schmerzen. Aber wie gesagt, erst lange gar nichts gemacht und dann direkt mehrere Tage nacheinander ohne Pause trotz Muskelkater. War ziemlich dumm... :( Bin 15 Jahre alt falls das irgendwie relevant ist.

1
Kommentar von deani12
03.04.2016, 00:22

Ok, mache ich. Habe auch während des ganzen TrInings nicht gedehnt... Bin ich blöd :/

1

zum Arzt brauchst Du erstmal nicht. Gibt dem Arm ein paar Tage Ruhe.

Was möchtest Du wissen?