Starke schmerzen im knie ...nach verdrehen von knie

5 Antworten

Eine Ferndiagnose ist nicht möglich. Gut, wenn du morgen zum Arzt fährst. Gegen die Schmerzen heute abend kann du ein Schmerzmittel einnehmen, und das Knie mit Voltarensalbe einreiben, die lindert den Schmerz. Auch Arnikasalbe, Pferdesalbe oder Franzbrandwein kann ein bisschen helfen. Probiere aus, ob dein Knie besser Kälte oder Wärme verträgt (lass dein Gefühl entscheiden, klingt komisch, ist aber so) und kühle die Stelle oder halte sie warm. So sollte es bis morgen gut auszuhalten sein. Gute Besserung.

ich habe mir letztends auch mein Knie verdreht. Aber ich konnte nicht mehr laufen und mein knie kaum noch bewegen. Meine Kreurbänder, die über die kniescheibe gehen, sind gerissen. Vlt. ist es bei dir ja nicht so schlimm. trotzdem würde ich zum Arzt gehen und mich durch checken lassen und vlt. ist es ja auch nur eine überdehnung der bänder. Viel Glück! ;)

Das hört sich jetzt aus der Ferne so an als hätte es das Innen bzw Außenband erwischt, je nachdem welche Knie du meinst, rechts neben der Kniekehle ist jetzt nicht gerade eine eindeutige Aussage. Das Knie muss auf jeden Fall geröntgt werden, alle anderen Untersuchungen kann ein Orthopäde oder Unfallchirurg eigentlich von Hand abklären. Also ob Miniskus oder Kreuzband betroffen sind.

Also ab zum Arzt und gute Besserung

Knie verdreht, schmerzen in der Kniekehle an den sehen?

Ich bin die Treppe runtergefallen und hab mir das Knie verdreht und bin raufgeknallt. Jetzt habe ich schmerzen an den sehnen in der Kniekehle...Wie soll ich damit jetzt umgehen? Ich fahre nächste Woche in Skiurlaub

...zur Frage

Genähte Wunde am Knie schmerzt?

ich wurde um 3 uhr nachts am Knie genäht, 5 Stiche. fast 4 h sind vergangen und die Wunde tut immer noch höllisch weh. Es brennt und ich kann mein Knie fast nicht bewegen. ist es normal dass es angeschwollen ist und so arg weh tut?

Was kann ich gegen die Schmerzen tun (außer Schmerztabletten)?.

...zur Frage

....Umgeknickt starke anhaltende ungewöhnliche Schmerzen

Hallo liebe Leute !

Ich bin heute früh auf dem Weg zur Arbeit mit dem linken Fuß umgeknickt. Das leider so heftig wie ich es persönlich noch nie hatte. MIr wurde gleich etwas schwindelig und es tat höllisch weh. auftreten an sich geht aber abrolen und anwinkeln des beines tut weh. die Schmerzen fokussieren sich eher an der wade unterm/neben dem schienbein bis zum knie und in der kniekehle. ich finde auch nicht das der Fuß arg angeschwollen ist und der knöchel tut auch nicht wirklich weh. aber ich bilde mir ein das die Wade angeschwollen ist.

...zur Frage

schmerzen im und unterm knie

hallo, ich habe seid ungefähr 3 wochen knie schmerzen da mir mein bester freund beim fußballspielen ins knie gegräscht hat.. nach diesem unfall wurde es blau, dick und es tat ziiiiiemlich doll weh.. jetzt nach 3 wochen tut es immernoch voll weh aber die schwellung ist weg.. habe ml so mich informiert bei goggle was das sein könnte und habe herausgefunden das es der meniskus sein könnte!!! aber sind das denn nur dann die spätfolgen von meinem unglück oder hat es garnichts damit zu tun? was könnte ich denn noch haben? eine prellung wäre ja schon fast weg..

LG sasa

ps: es tut links neben der kniescheibe weh und so 5 centimeter darunter habe ich einen huckel der auch sehr wehtut.. was kann ich denn noch dagegen machen?

...zur Frage

nach sturz, schmerzen im knie?

hey, also ich bin 14. vor einigen tagen (4-5) habe ich einen handstand gemacht, aber dabei war ich total unkonzentriert, sodass ich mit voller wucht zurück gefallen bin, und auf meinen knien gelandet bin. in diesem moment hat es wirklich höllisch wehgetan obwohl eine turnmatte unterlag (hatte aber eine kurze hose an, ich denke das tat noch mal extra weh) naja nach einer halben stunde konnte ich dann ganz normal weiterlaufen, ohne schmerzen. allerdings beim treppensteigen und genrell anwinkeln meines rechten knies spüre ich ein starkes ziehen, drücken und das tut sehr weh. auch wenn ich mich auf die knie "setze" tut mein rechtes knie total weh, das linke nicht.

ich wollte deshalb zum arzt gehen weil naja weil es nicht weg geht, meine eltern alleridngs meinen das ich nur simulieren würde und deshalb nicht zum arzt darf, dehsalb frage ich jetzt hier WAS das sein könnte und was ich gegen die schmerzen machen kann..danke

...zur Frage

Dickes Knie was tun.. :( verzweifelt

hallo, ich war heute fußballspielen dann ein lautes knack und ich konnte nicht mehr laufen, mein knie tat/tut höllisch weh und wurde sehr dick.. ich habe zuhause schon gekühlt und hochgelegt und habe schon eine schmerztablette genommen aber es wird nicht besser. ich kann es nicht knicken und ich kann das bein nicht belasten..

es tut sehr doll links ein neben der kniescheibe aber der gesamte bereich ist geschollen.. was kann ich zuhause noch tun und was könnte das sein? ich fahre morgen zum arzt oder nachher ins Krhs, nur meine eltern kommen erst haute abend..

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?