Starke Schmerzen im Knie durchs Fahrradfahren?

4 Antworten

Der Muskel der außen um die Kniescheibe geht? Das kann ich mir grad nicht vorstellen. Google mal eine Anatomieseite und versuch den Muskel zu identifizieren, den du meinst.

Ja keine Ahnung das sieht alles so unterschiedlich aus. Stell dir vor am rechten Knie der Muskel der rechts oberhalb der Kniescheibe ist, der tut beim Anheben weh

0
@AnonymousQuests

Rechts oberhalb von dir aus gesehen, nehme ich mal an. Das hört sich eher nach Schleimbeutel an. Auch wenns nicht gerötet ist. Wie Fabians Fragen schon gesagt hat. Geh zum Orthopäden. Am besten gleich morgen.

Warm baden kann bei Entzündungen erst richtig den Kick geben. Hab ich auch mal gehabt. Erst war nicht viel zu merken. Dann warmes Bad und - wham. Kühlen wär besser gewesen.

0

Bist Du in irgendeiner Art und Weise ein sportlicher Mensch, hast ein passendes Rad und weisst was Du da tust?

Oder bist Du 64, fett und hast Dir jetzt bei Obi ein Rad gekauft, mit dem Du Fitnessrunden fahren magst um Dein Gewicht zu reduzieren?

Ich versuche 1-2x in der Woche ca 1h Fahrrad zu fahren. Sitz sowie Lenker sind richtig eingestellt und habe die richtige Zollgröße.

Sportlich.. ich versuche viel zu gehen, tanze fast regelmäßig und mache zuhause ab und zu Kraftsport.

Ich bin 15 und hatte früher öfter Knieprobleme aber das kam von starkem Übergewicht. Bin jetzt im leichten Übergewicht und habe kaum Probleme, mit dem Fahrrad war bisher auch noch nichts..

finde es einfach nur komisch dass die Schmerzen erst ne Woche danach auftreten?!

0
@AnonymousQuests

OK, Dir fehlt nichts.
Fahre einfach weiter. Sieh nicht auf die Uhr, sondern auf den km-Zähler. Fahre j4 bis 5x / Woche 30 km, steigere Deine Zeit. Dir werden nicht nur die Knie weh tun. Sondern ein paar Knochen mehr. Gib ordentlich Gas, dann wirst Du das in ein paar Wochen im Schlaf erledigen und Dein Knie tut Dir dann auch nicht mehr weh. Und weshalb das erst jetzt weh tut? - keine Ahnung, das ist halt manchmal so.

0
@Golfgottheit

km Zähler hab ich leider noch nicht :/ Aber abgeschätzte Radtouren. Je nachdem was ich nehme kommt es mit nachhause Weg so raus:

(relativ) Flach: ca. 25km

oder

Steil: ca. 9km. + Bergab: ca. 21km

Eigentlich reicht mir das auch immer, bin genug ausgepowert dann xD

0
@AnonymousQuests

Hallo? Smartphone? GPS? Tracking?
Du kannst die Route auch zuhause auf GMaps vorbereiten. Und dann immer dieselbe Runde - aber auf Zeit.

20 km sind zu wenig, mehr als 40 sind zu zeitintensiv und können anstrengend werden, wenn man ungeübt ist. Ungefähr 30 sind cool.

1

Geh mal zum Orthopäden.

Knie aussen?

Ich hab seit ein paar tagen schmerzen im knie aussen. Es tut aber nur weh wenn ich das knie nach innen und aussen (aussen weniger als innen) drehe. Der schmerz ist stechend und ist irgendwie gsnz seitlich beim bein auf kniehöhe. Es fühlt sich nicht an als ob etwas unter der kniescheibe oder in der nähe kaputt wäre, es schmerzt nur ganz aussen fast schon hinten (ich hoffe man versteht wo ich meine) was könnte das sein? Soll ich zum arzt?

...zur Frage

Knieschmerzen nach 15 Min joggen auf dem Laufband?

Hey,

Ich wollte mal wieder was für meine Gesundheit tun und bin heute 15 min joggen gewesen auf dem Laufband (Durchschnittsgeschwindigkeit circa 9-10 km/h)

Man muss dazu sagen ich bin schon ewig nicht mehr gelaufen. Leider habe ich jedoch jetzt Knieschmerzen, obwohl ich extra in ein Sportgeschäft gegangen bin und mir gedämpfte Sportschuhe gekauft habe, zusätzlich habe ich noch orthopädische Einlagen in meinen Schuhen.

PS: Als Sportschuhe wurden mir die Nike Air Zoom Pegasus 33 empfohlen.

Weiß jemand an was das liegen könnte? Bin ich vielleicht für den Anfang zu schnell gelaufen oder hätte ich mich länger aufwärmen müssen auf dem Band, das habe ich nämlich nicht gemacht, ich bin einfach aufs Laufband und hatte nach circa 1 min eine Geschwindigkeit von 9-10 km/h. Oder ist es normal das man am Anfang Knieschmerzen hat wenn man nicht regelmäßig läuft/joggt/rennt. Außerdem trage ich meine Einlagen erst ab heute, also erst ab heute so richtig regelmäßig.

Hoffe jemand kann mir ein paar Tipps geben :)

Danke im Voraus, an alle die sich Zeit nehmen :)

...zur Frage

ich habe seit längerem starke knieschmerzen und weiß nicht wieso, habe eh bald einen arzttermin, wollte trotzdem fragen ob ihr eine antwort darauf habt?

...zur Frage

Bänderriss im Knie?Ja?

Hallo,

ich habe mir vor einer Woche beim Fußballspiel mein Knie verletzt. Ich bin mit gestreckten Bein gelandet und mein Knie ist dabei weggeknickt (ob die Kniescheibe rausgesprungen ist weiß ich nicht).

Mein Knie war extrem geschwollen und beim auftreten hätte ich große Schmerzen. Es war das Gefühl, als würde meine Kniescheibe kurz davor sein, rauszuspringen.

Jetzt, eine Woche später, ist die Schwellung zurück gegangen aber noch immer deutlich zu sehen. Schmerzen habe ich selten bis gar nicht. Ist ein mrt unnötig da ich keine Schmerzen mehr habe ?

...zur Frage

Wegen Knieschnerzen im Krankenhaus bleiben?

Ich habe seit einer längeren Zeit Knieschmerzen. Hatte auch schon mal ein Meniskusriss gehabt. Ich hatte Zeiten wo ich die Schmerzen für einen längeren Zeitraum hatte, aber auch Zeiten wo die Schmerzen in einer Woche weg waren. Ich kann mein Knie sehr schwer einknicken und das Bein komplett ausstrecken. Ich werde auch die Tage zum Arzt gehen. Meine Frage lautet ob man im Krankenhaus bleiben muss, wenn man sehr starke Schmerzen hat, dass man sich beim Laufen schwer tut.

...zur Frage

Schmerzen im knie nach Fußball Foul?

Hallo, Ich bin gerade auf dem Fußball platz blöd hingefallen und konnte mein fuß kurze zeit vor schmerz nicht durchstrecken.. jetzt gehts wieder aber es fühlt sich komisch an beim laufen es tut nicht weh aber ich humpel automatisch.. was könnte das sein mein rechtes knie tut rechts außen minimal weh

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?