Starke Schmerzen im Bauchbereich nach MC Donalds essen, warum?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht hast du die fettigen Burger einfach nicht vertragen. mach dir eine Wärmflasche und trinke einen Tee. Gute Besserung . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist zwar schon etwas älter aber ich antworte mal trotzdem. Ich habe als Kind auch gerne bei Mc Donalds gegessen allerdings konnte ich das Essen nicht vertragen. Magenschmerzen und Übelkeit waren die Folge. Ich esse nun auch seit Jahren kein McDonald's Essen mehr und seitdem geht's mir deutlich besser.

http://smartfoodfacts.de/die-horror-zutaten-bei-mcdonalds-kein-wunder-dass-wir-krank-werden/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So oft wie du MCs erwähnst, willst du doch das es etwas damit zutun hat.

Und das hat es auch - dieser Zustand kommt durch die Mischung Essen + kohlensäurehaltiges Getränk. Wärst du also zum Döner gegangen und hättest dir das gleiche Programm gegeben, wäre das auch passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann vielleicht daran liegen dass du zu schnell gegessen hast oder gleichzeitig zu schnell geegessen und getrunken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
0zz00zz0 30.10.2016, 20:42

Kann gut möglich sein, wenn ich so darüber nachdenke hab ich wirklich etwas schnell gegessen.

0

Was möchtest Du wissen?