Starke Schmerzen 4 Wochen nach Blinddarm OP?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo ich lese schon seid Wochen hier im Forum uns muss jetzt doch fragen weil ich am verzweifeln bin. Ich habe seid November blasenentzündung  und im Dezember  kamen dann noch Bauchschmerzen dazu.am 9.1.2016 wurde meinen Blinddarm raus geschnitten bekommen weil er eingewachsen  war .4 Tage kh.und dann war ich daheim,3 Wochen lang dann ging es besser,und  ich bin Arbeiten gegangen und es ging mit nach 3 Tagen wieder schlechter ,schmerzen im unteren Bauch rechts ,zieht ins Bein und an die blase und mein Rücken tut auch weh, und dazu und sitzen ging auch nicht und stehen tat auch weh und wo ich arbeiten war waren schenkel umd rückem total verkrampft manchmal hab ich das Gefühl das es Muskeln  oder nerven sein könnten .Bin dann am Tag drauf zum Hausarzt und er meinte er war vieleicht zu früh,also wieder ins Bett.Freitags bin ich dann nochmal ins Kh und habe einen Ultraschall mach Nr lassen,alles.top nur Entzündungswerte waren ein wenig hoch,soll morgen nochmal kommen wenn es nicht besser ist .Ok.am nächsten Tag bin ich in ein anders kh und Ultraschall, von außen und innen,und Abführmittel nix, und keine Entzündungswerte mehr,ich sollte 4 Tage auf ein Mrt warten ,dann hab ich gesagt ich geh heim,weil in Bett liegen kann ich auch daheim.Die schmerzen wurden besser und das Mrt sagte null .Jetzt habe ich mich auf den Bauch gedreht und jetzt ist alles wieder da, wie vorher.hat jemand auch so was erlebt ich glaube bald das ich mir das einbilde aber ich Weiss auch das da was ist .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aber wenn du jetzt so starke Schmerzen hast ist es hier schwer aus der Ferne was zu sagen. Ich rate dir an einen Arzt aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hsbe seit meiner OP vor mehreren Jahren auch immer Schmerzen, kein Arzt konnte was finden.

Bei mir werden "Verwachsungen" vermutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab das Auch und die Ärzte finden nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht schafft du es, ein MRT zu kriegen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?