starke schluckbeschwerden nach antibiotikern

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da das Antibiotika Dein Immunsystem schwächt und es sowohl "Abwehrschwäche" als auch eine alergische Reaktion oder auch etwas ganz anderes sein kann, würde ich dir raten, zu dem Arzt zu gehen, der dir das Medikament verschrieben hat. Dann bist Du sicher. Lieber nicht selbst "rumdoktern".

Möglich wäre eine Pilzbesiedlung des Rachens nach Antibiotikaeinnahme. Antibiotika töten sehr speziell bestimmte Bakterien, auch die nicht krankmachenden, die es normalerweise da gibt, und so können Pilze -ohne die Bakterien- überhand nehmen. Bitte zum Arzt gehen!

Was möchtest Du wissen?