starke schluckbeschwerden nach antibiotikern

2 Antworten

Möglich wäre eine Pilzbesiedlung des Rachens nach Antibiotikaeinnahme. Antibiotika töten sehr speziell bestimmte Bakterien, auch die nicht krankmachenden, die es normalerweise da gibt, und so können Pilze -ohne die Bakterien- überhand nehmen. Bitte zum Arzt gehen!

Da das Antibiotika Dein Immunsystem schwächt und es sowohl "Abwehrschwäche" als auch eine alergische Reaktion oder auch etwas ganz anderes sein kann, würde ich dir raten, zu dem Arzt zu gehen, der dir das Medikament verschrieben hat. Dann bist Du sicher. Lieber nicht selbst "rumdoktern".

Schluckbeschwerden und Bläschen?

Hallo Vorgestern habe ich nach Schluckbeschwerden und Halsschmerzen mal in meinen Hals/Rachen geschaut. Ich habe gemerkt das mein Hals rot ist und hinten so Bläschen sind.

Wie bekommt man die weg ? Muss ich dafür zum Arzt ? Ist das ansteckend ? Was kann ich tun ?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

krank (und ab) in den urlaub

hi leute

ich bin krank, vor zwei tagen fingen mittelstarke halsschmerzen an und schluckbeschwerden . habe aber eigentlich fast kein schnupfen, meine nase läuft NICHT und niesen musste ich heute 'nur' 3 mal. Aber heute wurden die halsschmerzen/schkuckbeschwerden immer besser. nun habe ich fast keine halsscherzen mehr, aber vor etwa 5 stunden fingen kopfschnerzen an und frösteln. Aber ich habe kein fieber. und frösteln.. naja vielleicht weil ich seit eionpaar stunden mit normaler alltagskleidung unter ner dicken decke liege, und wenn ich-natürlich- nicht mehr drunter liege, ist mir kalt.

was kann das sein? erst dachte ich es wäre eine mandelentzündung aber die halsschmerzen sind ja so gut wie weg. und ne erkältung? ja eigt schon aber ich habe eigt. kaum schnupfen... und noch ne frage: ich (16) fliege morgen nach spanien. ich habe voll angst dass wenn es mir morgen nicht besser geht, ich nicht fliegen kann.. seit ihr mal krank geflogen? vielleicht mit fieber(ahbe NOCH keins...) und kopfschmerzen?

...zur Frage

Bläschen im Rachen - Mandelentzündung (Foto)?

Hallo,

ich hatte bis letzte Woche fast 1,5 Wochen lang Halsschmerzen (kein Fieber, keine Schwellungen). Bis gestern war es dann endlich fast vollständig weg, dann merkte ich Schluckbeschwerden (also anders als davor, wo der Rachen gekratzt hatte). Am Abend sah ich, dass im Rachen links und Rechts Schwellungen sind, deshalb habe ich heute seehr viel getrunken, Lösung gegurgelt, Tabletten gelutscht und morgens auch eine Ibuprofen genommen. Nun habe ich fast gar keine Schluckbeschwerden , auch keine Schmerzen. Trotzdem beunruhigen mich diese Bläschen im Rachen und habe Angst, es könne eine Mandelentzündung sein. Hier ist ein Foto: http://www.abload.de/img/2koda.jpg

Gibt es eine Experten unter euch, der sagen kann, ob ich Antibiotika nehmen soll (der Arzt, bei dem ich wegen der Vorgeschichte war, hat mir auch Antibiotika für den Notfall verschrieben). Danke für eure Hilfe.

Gruß, asker1

...zur Frage

Was ist das in meinem Rachen (mit Bild)?

Hallo liebe Community. Ich leide an sehr schlimmer Hypochondrie, das bedeutet ich habe sofort angst an etwas schlimmen erkrankt zu sein, wenn ich irgendwelche Auffälligkeiten an meinem Körper bemerke. Und nun habe ich beim Zähneputzen dieses seltsame ''Bläschen'' im Rachen bemerkt (habe keine Halsschmerzen oder Schluckbeschwerden), direkt neben meiner Mandel. Habe es eingekreist und markiert. Auf der anderen Seite ist so etwas nicht zu sehen und ich habe unfassbare angst. Könnt ihr mich beruhigen oder hat jemand von euch auch so etwas?

...zur Frage

Welche Hausmittel helfen bei einer Rachenentzündung?

Ich habe seit einigen Tagen das Gefühl, dass mein Rachen entzündet ist. Also es sind keine Halsschmerzen. Ich trinke viel Tee, aber es wird nicht besser. Das Schlucken tut auch sehr weh. Einen Arzt möchte ich eher ungern konsultieren. Ich freue mich über Hausmittel, die schnell wirken. Danke!

...zur Frage

Mein Rachen ist gestorben?

okay ich weiß die Überschrift ist behindert aber es war schon alles vergeben. Was zum Teufel ist mit meinem Rachen los? Ich war bei 3 Ärzten und alle meinten zu mir ich soll Wasser trinken Walfischdreck ich habe seit Tagen Schmerzen beim Schlucken und huste wie verrückt und habe Schnupfen bis zum Verrecken. Wer von euch hatte schon mal diese komischen Bläschen und weiß vielleicht was das sein könnte weil für Krebs hab ich keine Zeit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?