Starke Rückenschmerzen was kann ich machen?

7 Antworten

Zum Arzt gehen, Orthopädie. Was mir persönlich recht gut hilft allgemein gegen Rückenprobleme sind Liegestützen und eine Übung, bei der du auf dem Rücken liegst, deine beine anwinkelst und deine Hände in den Nacken legst - hab ich in der Physiotherapie gelernt.

Das Schlaueste ist sicher, schnellstens einen Arzt aufzusuchen. Wenn keiner mehr auf hat, in die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses.

Ich hab mich auch schon 3x mit Johanniskraut-Rotöl einreiben lassen...vielleicht der Wetterumschwung, die nasse Kälte..,aber ich hab gestern auch kompletten Hausputz beim Vater gemacht..ICH weiss warum mir alles wehtut;) Mit dem Rotöl verschwinden die schmerzen je nach Stärke für Stunden oder ganz. Espresso mit Cayennepfeffer udn 1000mg ASS in 0,5l Wasser/O-Saft-Schorle aufgelöst...nehme ich noch dazu wenn noch mehr nötig wird.

knacken rechte hüfte, seitdem schmerzen

Hallo. Als ich heute morgen aufgestanden bin und mich vernünftig hingestellt habe da hat es links in der Hüfte heftig geknackt. Seitdem habe ich dort schmerzen. Besonders beim laufen. Muss ich mir da jetzt sorgen machen ? Oder geht das nach ejn paar tagen weg ??

Ich habe da noch ein problem ,ich drehe meinen Rücken immer damit die Wirbel knacken und danach habe ich immer höllische Rückenschmerzen. Wenn ich meinen Rücken nicht drehe habe ich ein ganz schön komisches Gefühl im Rücken, so alsob ein wirbel falsch liegt und er mit dem drehen reinfällt. Ist das normal? ( In der Schule ist es auch oft so, das wenn ich mich in eine andere Position setzen möchte, dass dann die leisten laut knacken aber das bringt nur selten schmerzen. Meine finger knacke ich auch alle paar stunden. )

Zur Information: ich bin Weiblich und bin 16 Jahre alt. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schonmal im voraus. :-)

...zur Frage

Rücken selber knacken? :$

Hallo. Ich hab da mal ne Frage. Ich knacke jeden Tag mehr mals ( 5-8 mal ) mein Rücken. Ich lege mich mit den Rücken auf einer Sofakanten und drück mich leicht nach unten. Dann knackt mein ganzen Rücken. Ich war schon beim Therapeuten, aber der hat nichts dazu gesagt. Der hat ja selber mein Rücken geknackt. Für mich ist es eine erleichterung, aber was glaubt ihr.. ist das gut? ( ich könnte jetzt schon wieder knacken )

...zur Frage

Rückenschmerzen habe ich einen Hexenschuss?

Ich habe gerade nachdem ich ein Stuhl mit einem Kind drauf geschoben habe totale Rückenschmerzen bekommen. Wenn ich mich nun Bewege und vorallding, wenn ich mich bücke oder etwas aufgeben zieht und schmerzt es total im Rücken! Ist das ein Hexenschuss? Was kann man tun? Danke!n

...zur Frage

Unglaublich starke Rückenschmerzen?

Ich habe sehr starke Rückenschmerzen auf der Linken Mittleren Rückenseite nach dem Aufstehen bekommen, ich bin in der Nacht durch die Schmerzen schon mehrere Male aufgewacht. Wollte fragen was das sein könnte und wie man das selbst behandeln kann.. (Wärme und Bewegung weiß ich), nur gibt es da noch was? Vielleicht einen Geheimtipp?

...zur Frage

Hexenschuss mit 14? HILFE!

Hey Leute,

Ich hab ein riesiges Problem. Ich bin weil mir es schlecht ist nach hause gegangen. Jetzt ist es mir in den Rücken gefahren (auf einmal) und ich habe bei Bewegung starke Schmerzen. Was ist das?

...zur Frage

Rückenschmerzen/knacken?:/

Hallo, ich bin 13 Jahre alt und 173 cm groß/weiblich:) Wenn ich in der Schule oder generell Sitze bekomme ich nach ca. 20 min starke Schmerzen im mittleren und unteren wirbelsäulenteil. Dann lasse ich meinen Rücken auch knacken,indem ich mit meiner Hand über den Rücken gehe, das fühlt sich dann aber sehr angenehm und entlösend an. Man kann die schmerzen beschreiben; es fühlt sich an als würde sich eine 'Platte' zwischen die Wirbel schieben und sich bewegen. Das ganze ist mittlerweile auch im liegen. Hat das etwas mit dem knacken zutuhen, oder weil ich immoment sehr stark wachse (innerhalb von einem jahr knapp 12 centimeter) Danke schonmal:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?