Starke pickel was kann ich tun

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn sich deine Haut durch Reinigung mit speziellen Waschgels oder gesünderer Ernährung nicht ändert, würde ich auf jeden Fall einen Termin beim Hautarzt vereinbaren. Der schaut sich deine Haut an und kann dir sagen ob es nur hormonell bedingte unreine Haut ist oder Akne. Je nachdem was die Diagnose ist, bekommst du Cremes verschrieben die dir helfen könnten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ich würde dir raten, zuerst zum Hausarzt zu gehen. Der kann dir sicher etwas verschreiben - bei Bedarf wird er dich zum Hautarzt überweisen.

Aber auch bei den verschreibungspflichtigen Mitteln kann es sein, dass du mehrere ausprobieren musst. Gib aber nicht gleich auf, manche Mittel wirken erst nach 4 bis 6 Wochen konsequenter Anwendung! Ganz wichtig auch: 2 x täglich gründlich das Gesicht mit einem geeigneten Produkt reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0.5 Liter Brennesseltee am Tag. Bei dm gibt es den Tee ohne irgendwelche Mischungen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was einzig und allein hilft ist Verzicht auf Milchprodukte und Fleisch bzw. Verringer diese Lebensmittel aufs mindeste. Dann Penaten Babycreme die Blaue feste Creme die für Babypopos ist. Die lässt sich aus dem Gesicht schwer wegwaschen. Ich bekam die Creme aber gut mit Feuchttücher weg. Sonnenbaden/Solarium verbrennt Pickel. Aber Das empfehle ich Dir ungern. Wegen Hautkrebs. Also ich bin seit ich 12 bin zu 100 Hautärzten gerannt. Einzig und allein half mir meine Selbsttherapie. (Siehe oben) Ich ich litt unter krasser Akne bis 20. Klar das Zeug vom Hautarzt half auch, sowie Antibiotika. ABER NUR KURZFRISTIG!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei meinen Jungs hat nur der Hautarzt wirklich geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheMaster1990
02.09.2014, 16:05

Okay und ist das eine richtige Behandlung oder bekommt man dort nur eine Creme ?

0

der einzige der dir helfen kann ist der hautartzt. der wird dir was verschreiben und innerhalb 12 wochen hast du keine pickel mehr. aber das gel oder die creme vom hautartzt aufjedenfall nicht sofort aufhören anzuwenden sonst kommen die pickel sehr schnell wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?