starke periodenschmerzen

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Lass dir bitte nicht solche Arzneiempfehlungen aussprechen von Leuten die gar keine Ahnung haben !!!! Wenn du Arzneimittel dagegen nimmst sollten die auch auf die Indikation passen und nicht einfach irgendwelche Schmerzpräparate sein. Bei Regelschmerzen kann man z.B. http://www.1-apo.de/dolormin-fuer-frauen-tabletten-2434091/ nehmen du solltest aber in jedem Fall auf den Wirkstoff Naproxen achten ansonsten mit Wärme versuchen aber meist hilft das nur wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkesttester
01.10.2009, 18:14

übrigens können solche Beschwerden auch oft durch Hormonpräparate von vornherein ausgeschlossen werden besprich mit deiner Frauenärztin das Problem und frag ob eventuell eine andere Pille in frage kommt falls du schon eine einnimmst

0

Tee, Kirschkernkissen und Schmerztabletten die fokusiert auf die weiblichen Geschlechtsorgane sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chemie: Ibuprofen, besser verträglich ist allerdings Paracetamol

Natürlich: mach ein Bad mit einem Zusatz aus Scharfgarbentee. Scharfgarbe entkrampft. Half mir immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir hilft immer eine Wärmflasche, sonst warm duschen, baden oder einfach entspannen. bei vielen hilft sport, aber ich habe da eher negative erfahrungen gemacht. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und lass dir eventuell die Pille verschreiben. Buscopan, geht aber auf den Magen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel wärme-ansonsten gibts dafür auch schmerztabletten...beim gyn. mal nachfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns nicht zu oft ist hilft Buscopan oder ein entkrampfendes Mittel, besser ist aber ein Tee - gibts in der Apotheke, eine Wärmeflasche oder eine entspannende warme Dusche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von darkesttester
01.10.2009, 18:07

Moooaar deine Pseudoapotheker Tips sind aber nicht ganz ungefährlich Buscopan bei regelschmerzen??

0
Kommentar von lovemydeadcat
17.01.2011, 20:35

Buscopan würde ich nicht empfehlen. Schlägt einem nur extrem auf den Magen. Hab ich auch schon durch...

0

krabel ins bett und roll dich zusammen (füße anziehen) und einen warmen thermovor.... warme duschen sind auch gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärmflasche auf den Bauch ,Ein kleiner Schnaps löst auch Krämpfe Frauenmanteltee ist auch gut.Für den Schnaps solltest du alt genug sein oder deine Mutter fragen.und nur einen und nicht die halbe Flasche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärmflasche oder Dolormin für Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärmeflasche auf den Bauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schmitten
01.10.2009, 18:03

aber in der schule ist dies ziemlich schlecht.:-(

0

Was möchtest Du wissen?