Starke Periode? Schwimmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :-) Am besten würde ich es lassen, nachher passiert dir dann im Schwimmbad das es um dich herum rot wird. Ich weiß nicht ob das so angenehm ist. Dann einfach mal 1 Woche auf schwimmen verzichten aber sich nicht blamieren

flowerpower1122 26.10.2014, 00:17

Wenn man in einem Schwimmbad ist sind da über 10000 Liter Wasser drinne, d.h 2 Tropfen Blut fallen da nicht auf ^^ Es kann also garnicht rot um einen werden :D

0

Beim Schwimmen stockt die "Blutung"! Wenn Du Dich aufwärmst, geht es wieder los! Du solltest aber auf jeden Fall zum Arzt gehen!

Ja klar kannst du....das entspannt ja auch ein bisschen.Vielleicht nicht gerade den allerwinzigsten Bikini anziehen und ordentlich Tampons einpacken...dann klappt das* Viel Spass

nicht erkälten*

mit tampons und zwischwen durch immer welchseln damit man keine überraschung bekommt

Was möchtest Du wissen?