Starke Ohrenschmerzen in der nacht

3 Antworten

Der Post ist alt, aber vielleicht hilft es ja noch jemandem: Ich hatte monatelang links Ohrenschmerzen, unregelmäßig nachts. Tagsüber war alles gut. Ohrenarzt, Zahnarzt...keiner konnte etwas feststellen. Nun hab ich die Lösung meiner Probleme selbst gefunden: Eine Mehrfachsteckdose, die direkt unter meinem Bett lag. Seit ich diese entfernt habe, kann ich wieder durchschlafen :-)

ja sowas hatte ich auch mal war auch beim ohrenarzt der mir kaum sagen konnte was da war aber später habe ich erfahren das wenn man schwimmen geht und das wasser nur wenig chlor enthält die bakterien im wasser in das ohr gelangen können das spielt keine rolle wenn das schon länger her ist (das schwimmen) die bakterien können dann einfach irgentwann durch schmerzen autreten

dass könnte natürlich auch was anderes sein wollte nur drauf hinweisen :)

es kann auch irgentwie mit der ohrmuschel oder dem trommelfell zu tun haben

0

Ohrenschmerzen, falsche Diagnose?

Guten Tag,
Also ich war vor circa 4 Wochen bei meinem Hausarzt wegen miesen Ohrenschmerzen, der diagnostizierte mir; ich hätte eine leichte Mittelohrentzündung, daraufhin verschrieb er mir Ohrentropfen, die aber nach 2 Wöchigem einnehmen, nicht geholfen hatten, also ging ich nochmal zum Arzt, und wieder hieß es; leichte Mittelohrentzündung, diesmal aber verschrieb er mir Antibiotikum, er meinte ich soll dies 3x am Tag, 6 Tage lang einnehmen, heute wäre dann der letzte Tag, und ich muss die letzte Tablette, heute um 21Uhr nehmen, und meine Ohrenschmerzen sind immer noch nicht besser geworden.
Ich würde sogar behaupten schlimmer.
Könnte es eine falsche Diagnose sein, und wenn ja; was könnte es sein?

...zur Frage

In die Notaufnahme Oder warten?

Ich nehme seit Dienstag 3x am Tag 600 Ibuprofen da ich eine Gelenkentzündung am Kiefer hab. Seit heute hab ich noch Ohrenschmerzen dazu die hatte ich am Anfang allerdingsauch, gingen nur dann weg. War heute beim Ohrenarzt und der hat halt bei dem Ohr eine Schwellung innen festgestellt und mir Tropfen verschrieben. Nun so jetzt habe ich noch stärkere Schmerzen und mein Ohr geht ein wenig zu. Was soll ich tun? Ins Krankenhaus oder gar nichts machen, es tut aber echt arg weh...

...zur Frage

Schmerzen an Zahn und Ohr?

Ich habe seit mehreren Tagen starke Zahnschmerzen an meinen linken oberen Backenzähnen und Ohrenschmerzen an meinem linken Ohr. Mein Zahnarzt hat gestern gemeint, dass alles in Ordnung sei. Er hat auch Röntgen Aufnahmen gemacht und nichts gefunden. Nun zu meiner Frage, kann es sein dass ich eine Wurzelentzündung habe oder dass die Schmerzen am Zahn durch die Schmerzen im Ohr verursacht werden?

...zur Frage

Ohrenschmerzen, Entzündung oder nicht?

Hallo!

Folgende Geschichte...

ich war gestern beim Hausarzt mit einer fetten Erkältung, Ohrenschmerzen, Schnupfen usw.

Die Ärztin sagte meine Ohren sehen gut aus, das komme von den dichten Nebenhöhlen. Kenne ich auch so von Erkältungen.

Heute hatte ich wegen etwas anderem allerdings noch einen Termin beim anderen Hausarzt (da er noch zusätzlich Internist ist hatte ich dort auch einen Termin).

Naja zumindest sprach ich die Ohrenschmerzen nochmal an. Der sah kurz in mein Ohr, meinte ich hätte eine Gehörgangsentzündung, gab mir direkt Antibiotika "Panotile Cipro" Ohrentropfen. Weil mein Ohr leicht gerötet ist...

Bin nun etwas verwirrt. Gestern hieß es noch meine Ohren sehen gut aus... und viel schlimmer ist es seit gestern gar nicht geworden!

Habe mit Ciprofloxacin mal sehr schlechte Erfahrungen gemacht, da weiß ich nicht ob ich mir das einfach so ins Ohr träufeln möchte. :|N Man soll solche Tropfen auch nur benutzen wenn die Ohren vorher professionell vom HNO gereinigt wurden, da sonst der Wirkstoff gar nicht ran kommt. Ich war ja noch nicht mal beim HNO?!

Naja ich kann sicher erst mal ohne diese Tropfen abwarten oder? Wäre ich nur gestern beim Arzt gewesen hätt ich diese komische Diagnose auch gar nicht :/

...zur Frage

Ohrenschmerzen, weil das Ohr zu ist.

Ich habe auf dem linken Ohr starke Ohrenschmerzen, weil mein Ohr zu ist. Ich bekomme es auch nicht frei. Was kann ich gegen diese lästigen Ohrenschmerzen machen?

...zur Frage

STARKE HALS UND OHRENSCHMERZEN

seit samstag abend habe ich sehr starke hals und ohrenschmerzen aber nur am linken ohr. was könnte ich gegen die schmerzen tun? und ist es so schlimm das ich z arzt gehen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?