starke (oft O.o) bauchschmerzen :/

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Probier mal Buscopan plus aus, die helfen mir eigentlich immer und ich habe oft wirklich starke Krämpfe und Bauchschmerzen.

kotik01 02.07.2013, 13:33

weißt du auch was es sein könnte?

0
MiaMa18 02.07.2013, 15:17
@kotik01

Nein, keine Ahnung.. also ich glaub es kann dran liegen das man viel stress hat oder so. Oder sich zu viel Gedanken macht, ich habe es auch oft während meiner Periode oder auch vorher und danach

0
kotik01 02.07.2013, 18:55
@MiaMa18

aber das hab ich noch nicht :/ kanns sein dass es heißt ich bekomms O.o ich will nicht! O.o

0

Ich hatte auch 2 oder 3 mal immer ne woche lang oder länger so starke Bauchschmerzen das ich keine luft mehr bekommen habe ich habe geheult solche schmerzen hatte ich noch nie ich dachte echt ich muss sterben. Und kein Arzt konnte mir sagen was das ist bzw war trotz etlichen Untersuchungen. Die haben mir nur Tonnen an Medikamenten verschrieben und nichts hat geholfen. Die schmerzen waren so stark das ich kochendes Wasser in ne Plastik Flasche gefüllt habe und die auf meinem bauch gelegt habe so das ich die Verbrennungen gespürt habe, die angenehmer waren statt die anderen schmerzen.

kotik01 02.07.2013, 13:35

ok sooo hab ich das jz nicht O.o

0

es kann zum beispiel sein dass du allegien gegen lebensmittel entwickelt hast (zB lactose) oder du bist übersäuert, kommt immer auf die art der schmerzen an, sowie den ort geh auf jedenfall zum arzt!

Hallo,

nicht wie die Antwort unter mir, werde ich es dir mal ganz einfach und möglichst verständlich zu erklären. Es kann eventuell an falscher Ernährung liegen, z.B Pommes und Chicken Nuggets. Wenn du sehr fettige oder gar ungesunde Sachen isst, und die noch auf dauer, kann es zu regelmäßigen Bauchschmerzen kommen. Früher haben die Kinder nun mal etwas wie Pommes nicht gekannt und aßen einfach Kartoffelbrei...die Menschen ändern sich, und somit auch ihre Ernährung. .....

Versuche mal deine Ernährung evtl. umzuschalten und frage deine Mama/deinen Papa ob sie dir mal etwas richtig leckeres und gutes Kochen....

Werde gesund, und ich wünsche dir noch viel Spaß in den Sommerferien ;)

Grüße:Dreamer98

kotik01 02.07.2013, 13:36

danke, aber meine mutter macht eig immer gesundes und mag so fettige sachen... nicht und passt auch drauf auf dass uns nicht iwas an vitaminen fehlt. drum glaube ich nicht dass esd as ist...

0
Dreamer98 02.07.2013, 13:43
@kotik01

Es ist auch möglich das du das von jemandem gerbt hast, frage doch einfach mal beim Doc. nach ;)

0
kotik01 02.07.2013, 18:54
@Dreamer98

nee niemand hat des bei uns ;) aber es ist halt so unten bauch und weiß nich es ist auch nich so stark das war nur einmal verda*mt stark und jz immer nur bissle aber en bissle so wien krampf...

0

vtl. verträgst du verschiedene lebensmittel nicht

kotik01 02.07.2013, 13:32

aber ich esse schon mein ganzes leben so :/

0
etmiz 02.07.2013, 13:36
@kotik01

man kann allergien auch erst eintwickeln

0
kotik01 02.07.2013, 13:38
@etmiz

naja aber es ist auch so dass die bauchschmerzen die jz mittlerweile sind die sind nicht so stark und eher so unterleib...

0

Wir sind keine Ärzte! Geh zum Arzt!

kotik01 02.07.2013, 13:31

boah ich wollt nur wissen ob das jemand von euch auch hat oder hatte!!!

0
kotik01 02.07.2013, 13:34
@Ultrasgirls

ja ich mein nur dass du meinst ihr seid keine ärzte. vlt ist es ja was wieder vorbei geht

0
etmiz 02.07.2013, 13:37
@kotik01

auch das kann nur ein arzt nach einer untersuchung feststellen

0
MiaMa18 02.07.2013, 15:19
@etmiz

Du kannst auch in der Apotheke mal nachfragen, da bekommst du eine kostenlose beratung und nicht gleich eine Rechnung wegen 10 min Gespräch und die wissen oft auch was zu tun ist.

0

Was möchtest Du wissen?