Starke Kreislauf und Magenprobleme

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du hast schon mehr Fragen dieser Sorte eingestellt. Wenn die körperlichen Untersuchungen ohne Befund sind solltest du eher einen Psychiater zu Rate ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich war wegen meinen sehr starken Bauchschmerzen beim Arzt und er hat gesagt das ich eine Luftblase in meinem Magen hab vlt is das der Grund.

Für das Schwindelig und so hab ich keine Erklärung aba ich hab des auch wenn ich zu schnell aufstehe wenn ich ne weile gessen bin... ich hab des geerbt vlt hassus au geerbt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kreislaufprobleme in der Jugend bzw. im Wachstum sind "normal", haben sehr viele. Tinnitus, schwarz vor Augen werden und Schwindel kann von zu niedrigem Blutdruck kommen.

Wenn du zum Arzt gehst solltest du immer ALLE deine Beschwerden erwähnen. Kann gut sein dass das alles zusammenhängt. Aber der Arzt kann nur eine richtige Diagnose stellen, wenn er von all deinen Beschwerden weiß. Das ist ja logisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Arzt und erzähl von deinen Beschwerden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von halloschorle
04.02.2015, 11:54

Das hat sie doch schon!

0

Du solltest dir unbedingt eine Zweitmeinung von einem anderen Arzt einholen. Wenn es nichts nützt dann gehe zu deiner Krankenkasse, sie können dir weiterhelfen!

Viel Glück und Gut Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cyracus
06.02.2015, 01:01

Zuerst mal sollte er ALLE seine Beschwerden seinem Arzt vortragen. Nur wenn dann nix bei raus kommt, sollte er andere Maßnahmen treffen.

Wie soll dieser Arzt ihm denn helfen können, wenn er nur 1/4 der Beschwerden kennt ...

0

Vllt solltest du nochmal zum arzt gehen und dort alles erwaehnen. Der arzt kann nur eine diagnose stellen wenn er ueber alles bescheid weiss ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?