Starke Krampfartige Unterleibsschmerzen bei Erregung bzw. vor dem Sex

3 Antworten

Entweder ist iene Eierstockentzündung oder Darmbeschwerden..Würd aber eher meinen, falls diesbezüglich alles in Ordung ist. ein Gebärmutterkrampf..tritt öfters nach dem oder beim Höhepunkt auf.. entspannende Mittel nehmen

Na, toll. Ein bisschen herum raten und auf blauen Dunst irgend etwas empfehlen ...

0

@ Liselottchen:

Eierstockentzündung - glaub ich weniger - denn das sollte der Frauenarzt doch Feststellen können (im Urin ?)

Darmbeschwerden hat sie auch aber nicht immer gleichzeitig zu den Schmerzen

Gebärmutter krampf glaube ich weniger - da wir wenn sie diese schmerzen vor dem Sex bekommt ja logischer weiße noch keinen Sex haben.

@ Badok

ja die Pille nimmt sie schon ein paar Jahre, Sonstige Medikamente -> nein!

@ Regenbogen

Irgendeine bestimmt Fachrichtung ?

Wenn organisch keine Auffälligkeiten zu sehen sind, auch keine Entzündung, könnte das eine Hormonstörung

sein, und zwar in der Form, dass durch das Lustgefühl zuviel Oxytozin ausgeschüttet wird. Eine leichte Oxytozin-Ausschüttung ist ja normal, aber wenn das sie zu stark ist, löst es Gebärmutterkontraktionen aus. Da das eine Sache der hormonellen Regulation ist, kann das nur von einem Facharzt für Endokrinologie festgestellt werden.

Ob eine schulmedizinische Behandlung das Richtige wäre, ist fraglich. Mit so etwas würde ich zu einer guten Heilpraktierin gehen, die sich mit Prana-Heilung auskennt, denn damit kann man die Energiestaus im Körper auflösen. Das ist aber ein anderes Thema. Zuerst braucht ihr eine Diagnose und wenn die Gynäkologen nichts finden, würde ich empfehlen, als nächstes zu einem Endokrinologen zu gehen. Der wird auch Behandlungsvorschläge geben. Darüber könnt ihr dann später entscheiden.

Die Gynäkologen weden möglicherweise auch seelische Ursachen (unterbewusste Ängste) in Erwägung ziehen. Das wäre auch eine Möglichkeit. Aber bevor man eine psychotherapeutische Behandlung beginnt,

sollte das Organische von der endokrinologischen Seite her abgeklärt werden, denn Psychotherapeuten

sind keine Wunderheiler.

0

Starke Schmerzen nach Sex

Mein Freund und ich hatten letzte Nacht, beide betrunkenen, Sex. Es war wohl ziemlich krass, denn heute beim Aufwachen hatte ich starke schmerzen in der Vagina drin. Also keine Unterleibsschmerzen. Auch beim Wasserlassen tut es etwas weh. Hat mein Dreund iwas verletzt? Was soll ich tun? Frauenarzt ist im Urlaub..

...zur Frage

12 Tage Durchfall mit darmkrämpfen! hilfe?

Hallo ich bin 18 Jahre alt und hab seit ungefähr 11 Tagen starken Durchfall mit Krämpfen es kommt und geht kann mit jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Beim Frauenarzt oben ohne?

Ich muss heute zum ersten Mal zum Frauenarzt aufgrund von starken Krämpfen etc. Ich habe jedoch auf meinem Unterarm mehere Schnitte (wegen Selbstverletzung). Nun habe ich Angst, dass ich meinen Pulli ausziehen muss und die Ärtztin eventuell etwas sehen könnte.

...zur Frage

Sex und Intimität ertragen

ich liebe meinen Partner über alles, kann aber keinen Sex haben. Es geht dabei auch nicht um ihn, sondern um den Akt an sich. Mir wird heiß und kalt, habe Herzrasen, Angst, Panik, verkrampfe und es schmerzt. Deswegen haben wir es nie so weit kommen lassen. Alles wegen meiner Vergangenheit, was mir durch fremde Personen zugefügt wurde. Sie bestimmen immer noch dadurch mein Leben. Aber das will ich nicht mehr. Ich will mein Leben selbst bestimmen. Und ich möchte mit meinem Freund schlafen. Ich wünsche es mir so sehnlichst. Wir lassen uns immer viel, viel Zeit vorher, trocken bin ich keinesfalls und vorsichtig ist er auch. Ich verkrampfe halt nur immer, weil ich weiß, dass es weh tut. Wie kann ich das überwinden? Ich will nicht jahrelang Psychotherapie abwarten. Speziell an Frauen: Wie schafft ihr es trotz Schmerzen immer wieder mit eurem Partner zu schlafen?

...zur Frage

Unterleibsschmerzen kurz nach dem sex! Warum?

Also ich brauche dringend Hilfe! ich bin 13 jahr alt. Hatte gestern das erste mal sex ohne kondom!! ich weiß wie blöd das war also bitte nur die frage beantworten... also ich habe seit dem sex solche unterleibsschmerzen und magenschmerzen. könnt ihr bitte mir weiterhelfen ich weis nicht ob ich jetzt schwanger bin. weil ich eig. meine periode bekommen sollte. Ich habe die Unterleibschmerzen so als ob ich meine tage hätte, aber habe meine tage nicht. Danke sschonmal im voraus...

...zur Frage

Starke Probleme während Periode, sollte ich zum Frauenarzt?

Ich bin 15 Jahre alt und hab meine Periode seit ca. 3 1/2 Jahren und hatte nie große Probleme, außer manchmal Unterleibsschmerzen für 1 Tag. Seid neustem hab ich jedoch starke Probleme während meiner Periode. Ich leide unter sehr starken Unterleibsschmerzen, teilweise kann ich kaum noch grade stehen. Ich bekomm starke Kreislauf probleme, leide unter übelkeit, Appetitslosigkeit und Rückenschmerzen. Ich war schon bei meiner Ärztin und die meinte ich sollte viel Trinken und bei starken Schmerzen eine Schmerztabletten nehmen. Gestern hat mich meine Mama gefragt, ob ich nichtmal lieber zum Frauenarzt gehen will vlt. könnte die mir weiterhelfen. Ich habe jedoch Angst vorm Frauenarzt. Kann mir einer weiterhelfen? Bzw. mir probieren die Angst zu nehmen? Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?