starke kopfschmerzen was soll ich jetzt tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dann solltest zum Arzt gehen. Kopfschmerzen und Fieber sind immer ein Warnzeichen um zu handeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

vermutlich verliert dein Körper mehr Flüssigkeit als ihm zugeführt wird und ist somit Dehydriert. Am besten viel Wasser trinken, mindestens 4 Liter am Tag.

Des weiteren zum Arzt schauen um Fiebersenkende Medikamente zu bekommen und festzustellen was genau die Ursache ist.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

viel wasser trinken ...flüssigkeitsmangel kann auch kopfschmerzen verursachen und wenn du fieber hast und was ausbrütest ist das auch nicht verkehrt...

mach einen termin bei deinem arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt zum Arzt gehen! Kann harmlos sein, kann aber auch ernsthaft sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?