Starke Kopfschmerzen nach Chlorwasser?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kommt wohl einiges in Frage, angefangen bei Dehydration, über Sinusitis bis zu Orbita-Karzinom.

Die Frage gibt´s aber schon tausendmal, falls du also kein Troll bist: Googlen, genug trinken (auch während des Schimmens), Tabletten in die Tonne schmeißen (persönliche Präferenz) und zum Arzt gehen, falls es nicht besser wird oder immer wieder auftritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?