Starke Kopfschmerzen nach ' Nervenzusammenbruch '?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

versuch es mal mit einer massage - das sollte die stellen durchbluten und den schmerz etwas mildern - ansonsten hilft es konstruktiv über seine probleme nachzudenken - sich also einen schlachtplan zu machen, wie man seine probleme löst und nicht den ganzen tag sinnlos grübeln...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiaraAnin
25.01.2016, 05:25

Ich hatte gestern ziemlichen Streit mit meinem jetzt ex freund.

0

Der Doc sollte dein problem mal anschauen.

vieleicht verschreibt er dir medikamente bzw schmerztabletten

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Kopfschmerzen: Paracetamol, Iboprofen.

Geschwollene Augen: zwei Teelöffel für 5 Minuten ins Gefrierfach legen und sie danach aufs Auge legen. Concealer hilft auch.

Übelkeit: Bei mir hilft Kamillentee, Salzstangen, viel trinken, frische Luft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja normal hilft schlafen aber....hmmm  Es gibt in der Aphotecke pflanzliche Präparate, mir haben sie nichts gebracht, an sonsten vom Arzt Psychopharmaka verschreiben lassen. Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KiaraAnin
25.01.2016, 05:41

Vielen dank :)

1

Was möchtest Du wissen?