starke Kopf/ Nackenschmerzen durch zuviel Schlaf?

7 Antworten

Helfen denn diese Visko Auflagen die man auf die eigene Matratze legen kann? Kosten meist um die 150€ und sind ca 6 cm dick - meine Matratze hat zwar nur 200€ gekostet aber ist auch erst 1 Jahr alt - möchte ungern nun eine für 500€ kaufen die dann nachher vl auch nix ist. Im matratzenladen sagten sie man muss darauf achten das der Körper richtig in der Matratze liegt dies hab ich zu Hause getestet mit meiner u die war gut

Also ich habe Nackenschmerzen manchmal, wenn ich mich "verlegen" habe, das hat mit der Dauer nichts zu tun. Geht aber nach ein paar Tagen wieder weg. Kann schon an der Matraze etc. liegen. Ich würde es aber auch mit mehr Sport versuchen (Muskeltraining und Dehnübungen). Wenn die ganze Muskeklatur kräftig ist, dann bekommt man weniger schnell Verspannungen und Schmerzen. Ein großer Teil der Rückenschmerzen könnte verhindert werden, wenn die Leute nur regelmäßig Sport treiben würden. Das Dösigsein nach viel Schlaf hat man manchmal, wenn man wenig macht. Dagegen hilft auch Sport, da der Kreislauf einmal in Schwung kommt und man dann auch wacher wird. Ich denke, dass heutzutage viel zu schnell an Matratze, Kissen etc. gedacht wird und erst danach mal an körperliche Bewegung und Gesundheit. Ich würde es eher andersrum machen.

Natürlich kann das eine ganze Menge von Ursachen haben. Dennoch tippe ich auf deine Matratze. Ansonsten empfehle ich dir, das von einem Arzt abklären zu lassen.

Ich schlafe unfassbar tief und fest?

Ich schlafe so wahnsinnig tief

Das ist niemals noch normal ich schlafe wie ein stein und das stunden lang immer durch ich höre nie meine wecker muss mir extra einen wecker einstellen für den ich aufstehen muss und an das andere ende vom Zimmer laufen muss weil die Wecker die ich schütteln muss schüttel ich im schlaf , die wecker wo ich mathe aufgaben lösen muss mach ich auch im schlaf

letztens hab ich wohl sogar im schlaf telefoniert als ich in der früh angerufen wurde und hab gesagt ich bin wach lol

ist das noch normal´?

...zur Frage

Ich schlafe zu lange - was tun?

Ich schlafe 13 Stunden am Stück in der Nacht. Wenn ich mir den Wecker stelle steh ich automatisch auf, schalte ihn ab und schlaf sofort wieder ein, ohne dass ich es wirklich mitkriege...

Was soll ich tun um weniger zu schlafen?

 

...zur Frage

1x pro woche starke kopfschmerzen mit nackenschmerzen warum?

...zur Frage

12 Stunden Schlaf normal?

Hallo ist das normal das ich 12 Stunden Schlaf brauche? Wenn ich mir ein Wecker in 8 Stunden stell schalte ich ihn meistens aus und schlafe weiter ,wenn ich nur 8 Stunden schlafe bin ich den ganzen Tag müde und habe wenig Energie.

...zur Frage

Schlechter Schlaf auf alter neuer Matratze?

Hallo.

Aus Gründen schlafe ich mittlerweile auf einer alten Matratze von mir.

Schlafqualität ist anscheinend gleich gut wie auf meiner "neuen Matratze" (auf der ich am WE schlafe), diese dürfte nur härter sein.

Allerdings ist es so, dass, wenn ich auf der Alten schlafe, mich morgens wie gerädert fühle, richtig verspannt. Das geht zwar über den Tag weg, ist aber morgens echt übel.

Woran liegt das? Ich habe die Matratze zwar länger nicht mehr benutzt, habe aber weder zugenommen noch bin gewachsen seit damals. Und damals schlief ich ja auch gut darauf. Ich schlafe jetzt auch schon fast 2 Monate unter der Woche auf der alten Matratze, aber besser wird es irgendwie nicht...

Woran liegt das?

...zur Frage

Ikea matraze 72 nicht benutzen (hövag)?

Hallo Ich habe mir eine matraze von ikea gekauft. Dort steht, dass sie 72 Stunden (3 Tage) erst mal 'aufgehen' muss. Heute abend werden aber erst 48 Stunden (2 Tage) vergangen sein. Jetzt meine Frage: ist es schlimm, wenn ich schon heute auf der matraze schlafe und sollte ich lieber morgen erst drauf schlafen, oder spielt das keine Rolle. Was kann das überhaupt für folgen haben wenn man lieber nicht drauf schlafen sollte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?