Starke Knochenhaut Prellung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß nicht genau ob das so stimmt, aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher. Also die Knochenhaut (Periost) ist nicht direkt geprellt. Die Schmerzen kommen dadurch, das die Knochenhaut gereizt ist. Da diese sehr empfindlich ist kann ein erhöhter Druck oder eine Prellung in dem Bereich starke Schmerzen auslösen, die mehrere Tage oder Wochen anhalten können. Ich denke mal, dass du da ein Hämatom hast ? Und ich glaube wohl kaum, dass die Ärztin dein Bein deshalb amputieren möchte, also mach dir keine Sorgen :)

Was möchtest Du wissen?