Starke Knieschmerzen was könnte das sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Du solltest zum Arzt - und künftig bessere Fragen stellen. Dein alter, wie genau Du trainierst und wo - alles fehlt. 

Eine Antwort kann immer nur so gut sein, wie die Frage es zulässt.

Hast Du Voltaren oder Pferdesalbe / Pferdebalsam zuhause so wird das gut tun.

Aber Du solltest gleich zum Arzt. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche - gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Knieschmerzen können sehr unterschiedliche Ursachen haben. Ein Arzt (Orthopäde) kann hier helfen, herauszufinden, woran es liegt, dass du Schmerzen hast. Das geht bei einem beleidigten Schleimbeutel los und hört bei überdehnten Sehnen auf. Genauso kann mit der Kniescheibe, bzw. dem Knorpel etwas sein. Aber wir hier können keine Diagnose stellen.

Tja, ob du zur Schule gehst oder nicht...das musst du entscheiden. Immerhin sitzt du in der Schule meistens und für Sport, sofern heute, kannst du dich entschuldigen lassen. Auf der anderen Seite, man hat nur eine Gesundheit und die sollte man erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe lieber mal zum Arzt.
Nicht das du dauerhaften Schaden davon trägst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest, wenn die Schmerzen anhalten, mit kühlen Umschlägen den Versuch unternehmen, die eventuell vorhandene Schwellung zu reduzieren und Dich ausruhen. In nächster Zeit das Gehen einschränken, jedoch weiterhin die Schule und in jedem Fall den Arzt besuchen.

Sind die Schmerzen zu stark, bleibe erst einmal zu Hause und lass Dich, von Deinen Eltern entschuldigen.Du hast Dich wahrscheinlich überanstrengt. Wenn Du einigermaßen, immer die Knie kühlen, wieder fit bist, zum Arzt gehen und Dir Kniebandagen besorgen, wie auch der ärztlichen Anwnweisung folgen.

Das Lernen, auch wenn es schwerfällt zu Hause weitehinr vollziehen, da ansonsten Defizite in der Schule entstehen. 

Mit dem Arzt reden, dass Du Kraftsport betreibst und diesen fragen, welche Art dieses Sportes die Knie am wenigsten belasten, vielleicht auch direkt nach dem Sport irgendwelche das Knie belastende Wanderungen unterlassen. 

Wichtig sind auch Aufwärmphasen vor Beginn des Sportes und anschließenden Kraftakten. Im kalten Zustand reagieren die Muskeln und Gelenke zu schwerfällig und durch das Aufwärmen sorgst Du für Geschmeidigkeit.

Der Arzt kann feststellen lassen, in wieweit eventuelle Krankheiten vorliegen, um durch geeignete profilaktische Maßnahmen Dich vor Schlimmerem zu bewahren.

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kniescheibe kaputt Entzündung der sehnen oder Bandscheiben Irritationen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?