Starke Knieschmerzen nach hoher Belastung oder nach langem sitzen

2 Antworten

Au weia. Das hört sich nach Entzündung an im Knie. Montag zum Doc. Leider. Gute Besserung ;)

kann ich nichts dagegen machen? :( und danke!:)

0

Ich habe so was ähnliches auch , ich war beim Orthopäden und ich habe eine kniescheibenfehlbildung ... Vielleicht hast du ja das selbe .. Ich muss jetzt Physiotherapie machen , irgendwie elektro Therapie keine Ahnung 😅 Aufjedenfall würde ich zum Orthopäden gehen an deiner Stelle .. Ich hoff ich habe dir keine Angst gemacht oder so

erstmal danke für deine antwort! c:  Könntest du mir vllt sagen was du genau hast? weil vllt meinen wir ja das selbe, nur ich habs halt bissl komisch beschrieben :D und ja die ganzen Therapien sollten glaub ich kein Problem sein nur das problem ist das ich lieber alles aushalte, anstatt wochen oder vllt. auch monate keinen sport außer irgendwelche komischen übungen machen zu müssen.. :D aber wie gesagt danke und nein haha hast mir eh keine Angst gemacht :D

0

Ich weiß leider nicht mehr wie es hieß genau aber aufjedenfall ist meine Kniescheibe nicht am richtigen Platz und deswegen wird die schneller abgenutzt oder so und der Arzt hat noch gesagt dass Fahrrad fahren hilft da es Muskeln aufbaut ohne das Knie stark zu belasten 😄

0

Knieschmerzen?!?zum Arzt?

Ich hatte gestern Sport und bin auch sehr stark gerannt. Nachmittags hatte ich dann sehr starke schmerzen im knie. Heute immernoch. Treppen steigen rennen und laufen schmerzt sehr. Es knartscht auch wenn ich es leicht bewege und wenn ich mit meiner hat mein knie "bewege". Sollte ich zum Arzt gehen?

...zur Frage

Knieschmerzen wie geht das weg?

Hey,
Habe schon seit ca. 2 monaten starke schmerzen am linken knie genau unter der kniescheibe. Also die schmerzen kommen immer dann wenn ich zB zum bus sprinte oder allegemein schnell renne.
Außerdem tut mein knie weh wenn ich es knicke also ich meine wenn ich irg wo ,,gegendrücke'' zB. kniebeugen. Ich kann keine kniebeugen oder allgemein keine beine trainieren wegen der sache. Ich habe vor 3 monaten angefangen mit mcfit. Aber das hat nichts damit zu tun die knieschmerzen haben angefangen als ich in der schule in sport dort sind wir gelaufen längere zeit ich bin dann etwas schneller gerannt und hatte nach dem lauf extreme knieschmerzen ich konnt nicht mal laufen. Seitdem hab ich immer bei kleineren anstrengungen knieschmerzen.
Was kann ich tun damit das weggeht also was tut gut dagegen ausser pause zu machen was ich schon tue?

...zur Frage

Knieschmerzen, aber nicht während Sport

Ich habe seit ca. 2 monaten knieschmerzen, vor allem im linken Knie. Wenn ich das Knie nicht bewege, tut es fast garnicht weh. Nach ca. 5 min Aufwärmen, tut es dann fast garnicht weh, außer bei Kniebeugen und anderer Belastung, während das Knie abgeknickt ist(im stehen fahrradfahren). Ca. 10 min nach dem Sport tut es dann bei fast jeder Bewegung weh. Der Schmerz ist direkt über der Kniescheibe(bei belastung während das Knie angewinkelt ist), sonst eher auf der Innenseite (beim normalen gehen).

4 Wochen Pause vom Sport (Basketball, Judo) haben nichts genützt.

Hat Jemand ne Idee, was das sein könnte? Kann sowetas vorkommen, wenn man 'schief läuft'? Gibt es vielleicht irgendwelche Übungen zum Kräftigen/Dehnen der Muskeln/Sehnen um das Knie?

...zur Frage

Fuß Sprubggelenk Kapsel (rechts) schmerzt und knackst bei Bewegung?

Fuß schmerzt bei Bewegung und Belastung am Sprubggelenk bzw Kapsel Was kann das sein?

...zur Frage

Knieschmerzen in der 5. Position

Wenn ich richtig in der 5. stehe, also beide Fuesse komplett zusammen, tun mir das vordere Knie weh. Wenn ich dann ein Plie mache knackst es und schmerzt danach nicht mehr. Liegt das am Knie oder an der Hufte? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Schmerzen im linken Knie beim Auftreten?

Seid gestern schmerzt es in meinem Knie wenn ich auftrete. Weiß jmd was das ist oder ob das von selbst wieder weg geht? Von außen ist nichts zu sehen und ich will auch eigentlich nicht direkt zum Arzt rennen....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?